Nach 0:1 gegen Wolfsburg

„Füllkrug einziger Hoffnungsschimmer“ - Reporter-Fazit zur Werder-Pleite gegen Wolfsburg

Werder Bremen verliert im 15. Anlauf bereits das elfte Heimspiel in der laufenden Saison und trudelt weiter in Richtung Abstieg. 0:1 heißt es gegen den VfL Wolfsburg nach 90 Minuten im Weserstadion. DeichStube-Reporter Carsten Sander hat wenig Hoffnung für die Bremer - im Gegenteil: „Die Tabelle gibt Anlass zur Panik.“

Film ab!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Anfang geht auf Distanz zum Team: Werder-Coach moniert die mangelhafte Umsetzung seines Plans

Anfang geht auf Distanz zum Team: Werder-Coach moniert die mangelhafte Umsetzung seines Plans

Anfang geht auf Distanz zum Team: Werder-Coach moniert die mangelhafte Umsetzung seines Plans
Nach Werder-Pleite in Darmstadt: Markus Anfangs Ansage für Füllkrug

Nach Werder-Pleite in Darmstadt: Markus Anfangs Ansage für Füllkrug

Nach Werder-Pleite in Darmstadt: Markus Anfangs Ansage für Füllkrug
Werder-Kapitän Toprak trainiert wieder in Bremen

Werder-Kapitän Toprak trainiert wieder in Bremen

Werder-Kapitän Toprak trainiert wieder in Bremen
Frank Baumanns Warnung nach dem Desaster des SV Werder in Darmstadt

Frank Baumanns Warnung nach dem Desaster des SV Werder in Darmstadt

Frank Baumanns Warnung nach dem Desaster des SV Werder in Darmstadt

Kommentare