Mehrheit stimmt für Kohfeldt!

Ist Florian Kohfeldt noch der richtige Trainer für Werder Bremen? - Das Umfrage-Ergebnis ist da

Florian Kohfeldt durchlebt als Trainer beim SV  Werder Bremen derzeit seine mit Abstand schwierigste Phase. Die Mehrheit der Fans will aber an ihm festhalten.
+
Florian Kohfeldt durchlebt als Trainer beim SV  Werder Bremen derzeit seine mit Abstand schwierigste Phase. Die Mehrheit der Fans will aber an ihm festhalten.

Bremen - Der SV Werder Bremen steckt tief im Abstiegssumpf der Bundesliga fest. Zuletzt verlor das Team von Trainer Florian Kohfeldt nicht nur acht von neun Bundesliga-Partien, sondern zeigte dabei auch überwiegend erschreckend schwache Vorstellungen.

Daher wollten wir ein Stimmungsbild abfragen und von den Fans wissen: Ist Florian Kohfeldt noch der richtige Trainer für den SV Werder Bremen? Schaffen die Bremer unter ihm die Wende und den so wichtigen Klassenerhalt oder sollten die Verantwortlichen lieber reagieren und einen neuen Coach einstellen? Jetzt ist das Umfrage-Ergebnis da!

Knappe Fan-Mehrheit vertraut weiter auf Florian Kohfeldt als Trainer von Werder Bremen

Die Fragestellung war identisch. Mitte Dezember, Werder Bremen hatte gerade mit 0:5 gegen Mainz 05 verloren, wollte die DeichStube wissen: „Ist Florian Kohfeldt noch der richtige Trainer für Werder?“ Jetzt, zwei Monate später, wurde die gleiche Online-Umfrage noch einmal gestartet. Es wird niemanden verblüffen, dass sich das Ergebnis signifikant verändert hat, aber es wird vielleicht den einen oder anderen überraschen, dass eine leichte Mehrheit weiterhin zu dem Coach hält – trotz fortdauernder Krise, trotz sich verschärfender Abstiegsgefahr. 

Werder Bremen-Krise: Florian Kohfeldt im Fokus

26 000 User gaben in den drei Tagen im Dezember ihr Votum ab. Ausgang damals: 80,8 Prozent stimmten mit „Ja“, Florian Kohfeldt ist der Richtige für Werder Bremen. Bei der jüngsten Umfrage stimmten mehr als 28 000 Fans ab – und der Pro-Kohfeldt-Wert liegt bei 54,49 Prozent. Der Werder-Coach hat also klar an Zuspruch verloren. Der Trend ist negativ, der Ausgang für ihn aber immer noch positiv.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Meistgelesene Artikel

Entscheidung offenbar gefallen: Werder-Legende Claudio Pizarro nach Profi-Karriere zurück zum FC Bayern München

Entscheidung offenbar gefallen: Werder-Legende Claudio Pizarro nach Profi-Karriere zurück zum FC Bayern München

Werder-Transfergerüchte-Ticker: Besiktas Istanbul an Michael Lang interessiert?

Werder-Transfergerüchte-Ticker: Besiktas Istanbul an Michael Lang interessiert?

Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder Bremen: Ajax Amsterdam kündigt Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder Bremen: Ajax Amsterdam kündigt Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Kommentare