2:0-Sieg in der Regionalliga Nord

Dank Ihorst-Doppelpack: Werders U23 schlägt Altona 93

+
Luc Ihorst (Archivbild) avancierte mit einem Doppelpack zum Matchwinner für Werder Bremens U23 gegen Altona 93.

Nächster Sieg für die U23 des SV Werder Bremen! Die Mannschaft von Trainer Konrad Fünfstück hat am Sonntagnachmittag dank eines Doppelpacks von Luc Ihorst mit 2:1 (1:0) bei Aufsteiger Altona 93 gewonnen.

Die Führung für dieU23 des SV Werder fiel bereits in der 16. Spielminute: Stürmer Luc Ihorst wurde per Lupfer steil geschickt und überwand den herauseilenden Altona-Keeper Niklas Grünitz sehenswert mit einem Heber zum 1:0 für die Gäste. In der Folge vergaben die Bremer in Hälfte eins noch zwei Top-Chancen durch David Philipp (36.) und Kebba Badjie (39.), die beide am stark reagierenden Hamburger Schlussmann scheiterten.

Werder Bremen U23: Luc Ihorst schnürt Doppelpack - Anschlusstor für Altona 93 zu spät

Auch in der zweiten Halbzeit kannte das Spiel hauptsächlich eine Richtung - und zwar auf das Altona-Tor. Die logische Konsequenz: Nach Vorlage von Ilia Gruev schnürte Luc Ihorst den Doppelpack (59.) und erhöhte auf 2:0. Trotz zahlreicher weiterer Gelegenheiten wurde es am Ende sogar noch mal kurzzeitig spannend, als Altona 93 in Person von Marco Schultz in der 90. Minute auf 1:2 verkürzte. Doch es blieb beim letztlich verdienten Auswärtserfolg.

Das Team von Coach Konrad Fünfstück rangiert durch den Sieg mit 28 Punkten nach 17 Spielen auf Platz sechs der Tabelle. Das nächste Spiel für Werders Zweitvertretung in der Regionalliga Nord steigt am kommenden Sonntag (14 Uhr) beim Lüneburger SK Hansa. (mwi)

Werder Bremen U23: Plogmann - Rieckmann, Karbstein (78. Fionouke), Becker, Schumacher – Pudic, Gruev, Straudi - Philipp (68. Van den Berg), Badjie (89. Mensah Quarshie) - Ihorst

Mehr News zu Werder Bremen

Bei Werder Bremen ist nach dem fünften Remis in Serie Schluss mit dem Schmusekurs - der Nachbericht der DeichStube zum 2:2 gegen den SC Freiburg.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Weltweite Trauer um Basketball-Ikone Bryant

Weltweite Trauer um Basketball-Ikone Bryant

Wie werde ich Bestatter/in?

Wie werde ich Bestatter/in?

Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen

Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen

Meistgelesene Artikel

Bartels vor Rückkehr in Kader des SV Werder

Bartels vor Rückkehr in Kader des SV Werder

Vogt trainiert: Kaum noch Zweifel am Einsatz im Werder-Spiel gegen Hoffenheim

Vogt trainiert: Kaum noch Zweifel am Einsatz im Werder-Spiel gegen Hoffenheim

Dreierkette hält dicht und wird doch gesprengt: Wenigstens auf Toprak kann Werder Bremen bauen

Dreierkette hält dicht und wird doch gesprengt: Wenigstens auf Toprak kann Werder Bremen bauen

Ex-Referee Rafati schützt Moisander: „Reaktion war menschlich und nachvollziehbar“

Ex-Referee Rafati schützt Moisander: „Reaktion war menschlich und nachvollziehbar“

Kommentare