Verteidiger bleibt in der Regionalliga

U23-Spieler Kaffenberger wechselt nach Rehden

+
Marco Kaffenberger verlässt die U23 von Werder Bremen und wechselt zum BSV Rehden.

Bremen - Sein Abschied stand schon länger fest, jetzt hat Marco Kaffenberger auch einen neuen Club gefunden: Der Rechtsverteidiger wechselt aus der U23 von Werder Bremen zum Regionalliga-Konkurrenten BSV Rehden.

Am Mittwoch stand der 22-Jährige bereits beim Trainingsauftakt der Rehdener auf dem Platz. Vor einigen Wochen hatte Kaffenberger gemeinsam mit Werder-Kollege Justin Plautz ein Probetraining bei SönderjyskE in Dänemark absolviert. Anders als bei Plautz kam bei Kaffenberger aber kein Transfer zustande.

Marco Kaffenberger kommt nur auf 13 Einsätze bei Werder Bremen U23

Kaffenberger war im Sommer 2017 von den Stuttgarter Kickers zu Werder gewechselt, kam in zwei Jahren aber insgesamt auf nur 13 Einsätze. In Rehden im an Bremen grenzenden Landkreis Diepholz will der Verteidiger nun einen neuen Anlauf nehmen.

Unterdessen schreiten bei Werder die Planungen für die neue Saison voran: Wann schlägt Werder Bremen bei Michael Gregoritsch zu? Klarer ist ein Abwehr-Thema: Timo Baumgartl ist kein Thema bei Werder Bremen, Milos Veljkovic soll bleiben.

(han)

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Neue Raketenangriffe aus Gaza - Israel tötet Dschihadisten

Neue Raketenangriffe aus Gaza - Israel tötet Dschihadisten

"Apokalyptische Zerstörung": Hochwasser verwüstet Venedig

"Apokalyptische Zerstörung": Hochwasser verwüstet Venedig

16. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg

16. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg

Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Notizen vor Gladbach: Starke Pizarro-Bilanz und der gefährliche Weltmeister-Sohn

Notizen vor Gladbach: Starke Pizarro-Bilanz und der gefährliche Weltmeister-Sohn

Erst jetzt kann Werder-Rakete Milot Rashica länger zünden

Erst jetzt kann Werder-Rakete Milot Rashica länger zünden

Erste Spiele der Rückrunde terminert: Drei Mal samstags, ein Mal am Sonntag

Erste Spiele der Rückrunde terminert: Drei Mal samstags, ein Mal am Sonntag

Kohfeldt: „Ich bin trotzdem stolz auf die Jungs“ - die Stimmen zum Spiel

Kohfeldt: „Ich bin trotzdem stolz auf die Jungs“ - die Stimmen zum Spiel

Kommentare