Internationales Turnier in Stemwede

Werders U19 gegen Tottenham und Moskau

Werder Bremen und der HSV standen sich erst am Wochenende in der U19-Bundesliga gegenüber. Beim Turnier in Stemwede könnten die Teams schon wieder aufeinander treffen.
+
Werder Bremen und der HSV standen sich erst am Wochenende in der U19-Bundesliga gegenüber. Beim Turnier in Stemwede könnten die Teams schon wieder aufeinander treffen.

Bremen/Stemwede - Max Kruse war schon da, Tim Borowski und Philipp Bargfrede auch - und die Wahrscheinlichkeit ist relativ hoch, dass der eine oder andere kommende Bundesliga-Spieler des SV Werder Bremen auch in diesem Jahr dabei ist.

Die Rede ist vom 41. Volksbank-Cup, dem erneut hochkarätig besetzten U19-Turnier des TuS Stemwede. Auch 2018 geht der Nachwuchs des SV Werder beim internationalen Turnier am Himmelfahrts-Wochenende (Donnerstag, 10. Mai, bis Samstag, 12. Mai) in Stemwede-Wehdem (Landkreis Minden-Lübbecke) an den Start. Werder ist mit 17 Teilnahmen nicht nur Stammgast beim Turnier, sondern mit fünf Turnier-Siegen auch Rekord-Champion.

Die Gegner des SV Werder in der Gruppenphase heißen Lokomotive Moskau, Tottenham Hotspur, VfB Stuttgart und SV Rödinghausen. Die möglichen späteren Gegner in der KO-Phase sind der FC Fulham, Glasgow Rangers, der Hamburger SV, die lokale Mühlenkreis-Auswahl sowie Red Bull Brasil, der Turniersieger aus den Jahren 2016 und 2017.

Trainer Grote: „Für Weiterentwicklung sehr hilfreich“

„Der überregionale, sportliche Vergleich, gerne auch international, macht die Sache so besonders“, freut sich Werders U19-Trainer Marco Grote aufs Turnier. „Innerhalb kürzester Zeit auf andere hochklassige Spielarten zu treffen und diese kennenzulernen, sich zu messen, Erfahrungen zu sammeln, das kann für die Weiterentwicklung der Jungs sehr hilfreich sein.“

Glück für die Veranstalter war das 2:2-Unentschieden am letzten Spieltag der A-Junioren-Bundesliga zwischen Werder und dem HSV. Denn dadurch verpassten beide Nordclubs den Staffelsieg und die  Teilnahme an den Endspielen um die Deutsche Meisterschaft. Das Halbfinal-Hinspiel wäre terminlich mit dem U19-Turnier in Stemwede kollidiert - und die Veranstalter hätten kurzfristig Ersatz finden müssen.

Weitere Infos und den kompletten Spielplan mit allen Anstoßzeiten findet ihr hier.

Schon gelesen?

Werders U19 verpasst den Titel und zerstört HSV-Traum

U18-Nationalmannschaft: Sieg für Plogmann und Philipp

Lesung mit Taktik-Experte Tobias Escher in der DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Werder-Sportchef Baumann: Anfang hat sich für kurze Füllkrug-Strafe eingesetzt

Werder-Sportchef Baumann: Anfang hat sich für kurze Füllkrug-Strafe eingesetzt

Werder-Sportchef Baumann: Anfang hat sich für kurze Füllkrug-Strafe eingesetzt
„Ich brenne innerlich“ - Werder-Profi Bittencourt über sein Comeback und die Rolle als Hoffnungsträger

„Ich brenne innerlich“ - Werder-Profi Bittencourt über sein Comeback und die Rolle als Hoffnungsträger

„Ich brenne innerlich“ - Werder-Profi Bittencourt über sein Comeback und die Rolle als Hoffnungsträger
Sandhausen-Torhüter Drewes fiebert Duell mit Lieblingsclub Werder entgegen

Sandhausen-Torhüter Drewes fiebert Duell mit Lieblingsclub Werder entgegen

Sandhausen-Torhüter Drewes fiebert Duell mit Lieblingsclub Werder entgegen
Nils Petersen: „Dann tritt dir einer auf den Fuß, lässt noch einen Spruch da und du merkst: Das ist hier echt unangenehm“

Nils Petersen: „Dann tritt dir einer auf den Fuß, lässt noch einen Spruch da und du merkst: Das ist hier echt unangenehm“

Nils Petersen: „Dann tritt dir einer auf den Fuß, lässt noch einen Spruch da und du merkst: Das ist hier echt unangenehm“

Kommentare