Werder Bremen an tschechischem Nationalstürmer interessiert

Kommt Matej Vydra an die Weser?

Bremen - Werder Bremen hat nach mehreren Medienberichten in Deutschland und England Interesse am tschechischen Stürmer Matej Vydra. Der 21 Jahre alte Offensivspieler war zuletzt auf Leihbasis für den FC Watford tätig.

Die Transferrechte an dem Nationalspieler liegen bei Udinese Calcio. Neben dem Fußball-Bundesligisten sollen sich auch die Londoner Clubs Crystal Palace und FC Fulham um Vydra bemühen.

Werder-Angreifer Eljero Elia ist nach Informationen der „Bild-Zeitung“ (Donnerstag) als möglicher Zugang bei PAOK Saloniki im Gespräch. Bei den Griechen arbeitet Elias niederländischer Landsmann Huub Stevens als Trainer. Eine Anfrage für den Stürmer, der zum Ende der vergangenen Saison von den Hanseaten suspendiert worden war, liegt den Bremern aber noch nicht vor.

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Kommentare