Trikots für die Bundesliga-Saison 2020/21

Geheimnis gelüftet: So sehen die neuen Trikots von Werder Bremen aus

So sieht es aus, das neue Trikot des SV Werder Bremen für die Bundesliga-Saison 2020/21.
+
So sieht es aus, das neue Trikot des SV Werder Bremen für die Bundesliga-Saison 2020/21.

Jetzt sind sie da, die neuen Trikots von Werder Bremen! Am Sonntag hat der Club das Geheimnis um die neuen Hemden der Profis für die Bundesliga-Saison 2020/2021 gelüftet.

Das dunkle Event-Trikot beziehungsweise Stadt-Trikot hatte Werder Bremen schon in der Relegation gegen den 1. FC Heidenheim präsentiert, jetzt - rechtzeitig zum Trainingsstart am Montag - sind auch das Heimtrikot und das Auswärtstrikot bekannt. Die Jerseys haben eine neue Optik, die Farben allerdings sind traditionell Grün (Heim) und Weiß (Auswärts).

Werder Bremen: Das sind die neuen Trikots!

Die Shirts können ab sofort im Online-Shop des SV Werder Bremen bestellt werden. Der Preis (ohne Namens-Flock) beträgt 82,81 Euro. Die Variante für Kinder soll 63,31 Euro kosten. Ein Trikot-Spielerflock kostet 12,18 Euro extra. Für eine individuelle Beflockung werden zusätzlich 14,62 Euro fällig.

Und noch ein wichtiger Hinweis: Trikots mit Spieler- oder individueller Beflockung sind vom Umtausch ausgeschlossen. Das ist auch der Fall, wenn ein Spieler den Verein verlässt oder seine Rückennummer während seiner Spielzeit im Verein wechselt. Spieler- und individuelle Beflockungen haben eine Lieferzeit von 10-14 Werktagen. (han)

Zur letzten Meldung vom 17. Juli 2020:

Wann werden die neuen Werder-Trikots präsentiert?

Es gibt eine Sache, auf die fiebern die Fans des SV Werder Bremen jeden Sommer aufs Neue hin: das neue Trikot. Die alte Saison ist kaum vorbei, schon fragen sich viele Anhänger: Wann kommt das neue Shirt?

Ein neues Jersey von Ausrüster Umbro hat der SV Werder Bremen seinen Fans dieses Jahr frühzeitig präsentiert. In der Relegation der alten Saison liefen die Grün-Weißen in Schwarz auf. Das im Relegations-Rückspiel gegen den 1. FC Heidenheim als „Stadt-Trikot“ präsentierte Hemd mit Weserstadion und Werder-Raute auf der Brust und Speckflagge im Nacken wird in der Saison 2020/2021 das Event-Trikot.

Werder Bremen: Neues Trikot kommt zum Trainingsstart

Zum Einsatz kommen wird das allerdings selten. Deswegen sind Fans noch gespannter auf Heimtrikot (traditionell in Grün) und Auswärtstrikot (vermutlich in Weiß) für die kommende Spielzeit. Noch müssen sie sich aber etwas gedulden. „Die weiteren Trikots werden voraussichtlich zum Trainingsstart veröffentlicht“, schreibt der offizielle „Werder-Service“-Kanal auf Twitter.

Wann genau das ist, ist bisher nicht bekannt, wahrscheinlich dürfte es auf Anfang August hinauslaufen, schließlich ist für 15. bis 25. August das Trainingslager im Zillertal vorgesehen. In diesem Jahr ist wegen der Coronavirus-Pandemie der ganze Plan etwas verschoben, viele Termine sind noch nicht genau bekannt. Im vergangenen Jahr hatte Werder Bremen die neuen Trikots Ende Juni präsentiert, wenige Tage vor dem offiziellen Trainingsstart. (han) Hier findet Ihr eine Übersicht mit allen Werder-Terminen zu Trainingslager und Testspielen des Sommers.

Zur letzten Meldung vom 6. Juli 2020:

Werder Bremen: Das ist das neue Klassenerhalt-Trikot

Bremen - Der SV Werder Bremen hatte nichts unversucht gelassen, um in der Bundesliga zu bleiben. Im Rückspiel der Relegation gegen den 1. FC Heidenheim (2:2) spielte das Team von Trainer Florian Kohfeldt in einem speziellen Trikot, das die Verbundenheit zur Stadt Bremen demonstrieren soll.

„Ein entscheidender Abend steht bevor! Fire“, twitterte Werder Bremen im Vorfeld der Partie und erklärte dann: „Zu diesem Anlass läuft unser Team heute mit dem neuen Stadt-Trikot auf – die Speckflagge im Nacken, unsere Heimstätte auf der Brust und die Raute auf dem Herzen!“ Das Trikot ist schwarz-grau, der Kragen ist rot abgesetzt.

So lief das Bundesliga-Relegations-Rückspiel des SV Werder Bremen gegen den 1. FC Heidenheim

Werder Bremen gegen den 1. FC Heidenheim: Das ist das neue Stadt-Trikot!

Natürlich hat Werder Bremen das Trikot nicht nur für sich gemacht, sondern bietet es ab sofort im Fanshop (auch online) zum Kaufen an. Die XL-Variante kostet dabei ohne Beflockung 82,81 Euro.

„Die hochwertige Optik gepaart mit einem schlichten, komfortablen Sitz macht dieses Werder Stadt-Trikot Bremen zu einer runden Sache und zu einem perfekten Begleiter, wenn es mal nicht das Heim- oder Auswärts-Trikot sein soll“, heißt es in der Werbebotschaft des Vereins. (kni)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Triumphale Bayern: Martínez wird nochmal zum "Mr. Supercup"

Triumphale Bayern: Martínez wird nochmal zum "Mr. Supercup"

Bayern gewinnt den UEFA-Supercup: Martínez sticht als Joker

Bayern gewinnt den UEFA-Supercup: Martínez sticht als Joker

Was Autofahrer über Winterreifen wissen sollten

Was Autofahrer über Winterreifen wissen sollten

Letzte Rettungsversuche für gestrandete Wale in Australien

Letzte Rettungsversuche für gestrandete Wale in Australien

Meistgelesene Artikel

Wegen Yuya Osako: Werder-Coach Kohfeldt riskiert sogar Prügel

Wegen Yuya Osako: Werder-Coach Kohfeldt riskiert sogar Prügel

Wegen Yuya Osako: Werder-Coach Kohfeldt riskiert sogar Prügel
Nach dem Fehlstart will Werder-Coach Florian Kohfeldt gegen Schalke zurück in den „Alles-oder-nichts-Modus“

Nach dem Fehlstart will Werder-Coach Florian Kohfeldt gegen Schalke zurück in den „Alles-oder-nichts-Modus“

Nach dem Fehlstart will Werder-Coach Florian Kohfeldt gegen Schalke zurück in den „Alles-oder-nichts-Modus“
Milot Rashica fehlt Werder Bremen auch gegen Schalke

Milot Rashica fehlt Werder Bremen auch gegen Schalke

Milot Rashica fehlt Werder Bremen auch gegen Schalke
Werder-Torwart Jiri Pavlenka und der Corona-Frust

Werder-Torwart Jiri Pavlenka und der Corona-Frust

Werder-Torwart Jiri Pavlenka und der Corona-Frust

Kommentare