Werder startet zum Endspurt

Training vor 150 Zuschauern

GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
1 von 12
Werder-Training vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
2 von 12
Werder-Training vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
3 von 12
Werder-Training vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
4 von 12
Werder-Training vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
5 von 12
Werder-Training vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
6 von 12
Werder-Training vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
7 von 12
Werder-Training vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
8 von 12
Werder-Training: Sportpsychologe Prof. Dr. Andreas Marlovits (weißes Shirt) hat die Spieler genau im Blick.

Für die Werder-Spieler hat am Dienstagvormittag die letzte Trainingsphase in der regulären Bundesligasaison begonnen. Vor rund 150 Zuschauern haben sich die Bremer auf die Begegnung mit der Eintracht Frankfurt vorbereitet.

Beim Training dabei war auch Aufsichtsratschef Marco Bode. Gefehlt haben Claudio Pizarro und Santiago Garcia, die individuell innerhalb des Weserstadions trainiert haben. Alle anderen Spieler standen auf dem Rasen des Trainingsgeländes.

Das könnte Sie auch interessieren

Artenreich: Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino

Elefanten im Fluss, Löwen auf Bäumen, Schimpansen in der Schlucht: Der Queen-Elizabeth-Nationalpark in Uganda ist besonders artenreich. Denn im …
Artenreich: Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino

Erst Tod, dann Torte - Morbides Wien

Der Tod gehört zum Leben, vor allem aber gehört er zu Wien. Die österreichische Hauptstadt hat ein besonderes Verhältnis zum Sterben. Gruft, …
Erst Tod, dann Torte - Morbides Wien

Ruhani sagt raschen Wiederaufbau der Erdbebengebiete zu

Nach dem Erdbeben im Iran hadern viele Betroffene mit der offiziellen Unterstützung. Daher gab es in Teheran auch eine Krisensitzung. Es soll rasch …
Ruhani sagt raschen Wiederaufbau der Erdbebengebiete zu

Jamaika-Unterhändler verhaken sich beim Thema Verkehr

Wieder einmal Stillstand. Die Jamaikaner machen Fortschritte, aber in vielen Punkten wird weiter gepokert, zuletzt beim Thema Verkehr. Vieles läuft …
Jamaika-Unterhändler verhaken sich beim Thema Verkehr

Meistgelesene Artikel

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Baumann verteidigt Vorgehen bei der Trainersuche

Baumann verteidigt Vorgehen bei der Trainersuche

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert