Fotostrecke

Werder-Training am Freitag

Werder-Training am Freitag
1 von 22
Vor dem Spiel am Sonntag auf Schalke trainierte der SV Werder am Freitag nochmal auf dem heimischen Trainingsplatz.
Werder-Training am Freitag
2 von 22
Vor dem Spiel am Sonntag auf Schalke trainierte der SV Werder am Freitag nochmal auf dem heimischen Trainingsplatz.
Werder-Training am Freitag
3 von 22
Vor dem Spiel am Sonntag auf Schalke trainierte der SV Werder am Freitag nochmal auf dem heimischen Trainingsplatz.
Werder-Training am Freitag
4 von 22
Vor dem Spiel am Sonntag auf Schalke trainierte der SV Werder am Freitag nochmal auf dem heimischen Trainingsplatz.
Werder-Training am Freitag
5 von 22
Vor dem Spiel am Sonntag auf Schalke trainierte der SV Werder am Freitag nochmal auf dem heimischen Trainingsplatz.
Werder-Training am Freitag
6 von 22
Vor dem Spiel am Sonntag auf Schalke trainierte der SV Werder am Freitag nochmal auf dem heimischen Trainingsplatz.
Werder-Training am Freitag
7 von 22
Vor dem Spiel am Sonntag auf Schalke trainierte der SV Werder am Freitag nochmal auf dem heimischen Trainingsplatz.
Werder-Training am Freitag
8 von 22
Vor dem Spiel am Sonntag auf Schalke trainierte der SV Werder am Freitag nochmal auf dem heimischen Trainingsplatz.

Bremen - Vor der Abreise nach Gelsenkirchen hat der SV Werder Bremen am Freitagvormittag noch einmal mit der Mannschaft trainiert. Max Kruse und Claudio Pizarro waren wieder dabei, Johannes Eggestein fehlte. Am Sonnabend reist Werder ab, am Sonntag um 17.30 Uhr steigt dann das Bundesliga-Spiel gegen den FC Schalke 04.

Das könnte Sie auch interessieren

Rundballenpresse in Brand geraten

Ein mehrstündiger Einsatz hielt am Mittwochabend die Mitglieder aus den Ortsfeuerwehren der Gemeinde Dörverden in Atem.
Rundballenpresse in Brand geraten

Kreisschützenfest - der Sonntag in Westervesede

Westervesede hat sich viel Mühe gegeben bei der Austragung des 56. Kreisschützenfestes. Die Grünröcke zahlten den betriebenen Aufwand am Sonntag mit …
Kreisschützenfest - der Sonntag in Westervesede

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Eine neue Kooperation wurde am Donnerstag in der Aula der IGS Rotenburg besiegelt: Die IGS ist nun Partnerschule des Deutschen Fußballbundes. Zu der …
IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste in der Nähe der Ramblas in …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Veljkovic gesteht: „Es sollte eine Flanke werden“

Veljkovic gesteht: „Es sollte eine Flanke werden“

Essen per App, einwechseln mit Tablet

Essen per App, einwechseln mit Tablet

Abgefahren

Abgefahren

„Keiner wünscht sich Feuer unterm Arsch!“

„Keiner wünscht sich Feuer unterm Arsch!“