Fotostrecke

Werder-Training am Dienstag

GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
1 von 19
Das Team von Alex Nouri absolvierte am Vormittag und am Nachmittag eine Einheit. Pizarro war wieder dabei, Bargfrede und Kruse trainierten individuell.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
2 von 19
Das Team von Alex Nouri absolvierte am Vormittag und am Nachmittag eine Einheit. Pizarro war wieder dabei, Bargfrede und Kruse trainierten individuell.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
3 von 19
Das Team von Alex Nouri absolvierte am Vormittag und am Nachmittag eine Einheit. Pizarro war wieder dabei, Bargfrede und Kruse trainierten individuell.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
4 von 19
Das Team von Alex Nouri absolvierte am Vormittag und am Nachmittag eine Einheit. Pizarro war wieder dabei, Bargfrede und Kruse trainierten individuell.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
5 von 19
Das Team von Alex Nouri absolvierte am Vormittag und am Nachmittag eine Einheit. Pizarro war wieder dabei, Bargfrede und Kruse trainierten individuell.
6 von 19
Das Team von Alex Nouri absolvierte am Vormittag und am Nachmittag eine Einheit. Pizarro war wieder dabei, Bargfrede und Kruse trainierten individuell.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
7 von 19
Das Team von Alex Nouri absolvierte am Vormittag und am Nachmittag eine Einheit. Pizarro war wieder dabei, Bargfrede und Kruse trainierten individuell.
GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
8 von 19
Das Team von Alex Nouri absolvierte am Vormittag und am Nachmittag eine Einheit. Pizarro war wieder dabei, Bargfrede und Kruse trainierten individuell.

Die Werder-Profis starteten am Dienstag mit einer Doppelschicht in die Trainingswoche. Das Team von Alex Nouri absolvierte am Vormittag und am Nachmittag eine Einheit. Bargfrede und Kruse trainierten individuell.

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 56-jähriger Aschenstedter bei einem Unfall auf dem Bahnübergang an der Iserloyer Straße in Aschenstedt.
Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Die Reload-Bühne kommt: Die "Steelhands" sind am Montag im Mittelzentrum und sorgen dafür, dass die Bühne, auf der am Freitag und Samstag unter …
Aufbau beim Reload-Festival 2017

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

Meistgelesene Artikel

Junuzovic doch in die Türkei?

Junuzovic doch in die Türkei?

Borowski: „Werder lässt mich nicht los“

Borowski: „Werder lässt mich nicht los“

Eichin sagt niemals nie...

Eichin sagt niemals nie...

Zur Heimpremiere eine Überraschung?

Zur Heimpremiere eine Überraschung?