Trainerfrage bei Werder

Entscheidung in den nächsten zwei Wochen?

+
Werders Sportcehf Frank Baumann

Bremen - Werder Bremens Sportchef Frank Baumann hat eine Entscheidung in der Trainerfrage innerhalb der kommenden zwei Wochen angekündigt. „Ich denke, dass wir in den nächsten 14 Tagen mehr sagen können“, erklärte der 40-Jährige am Donnerstag.

Interimscoach Alexander Nouri habe dabei durchaus Chancen, nicht nur im Duell bei Darmstadt 98 am Samstag (15.30 Uhr), sondern “vielleicht auch in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren auf der Bank zu sitzen“, sagte Baumann. Er wolle sich aber weiter nicht unter Druck setzen lassen und auch externe Kandidaten prüfen, ergänzte der 40-Jährige. „Unsere Pflicht ist es auch, sich ein Bild von den anderen Kandidaten zu machen.“

Baumann betonte zudem, dass „für die Findung nicht Ergebnisse entscheidend sind. Wir müssen aus vollster Überzeugung den bestmöglichen Trainer für Werder finden. Da entscheiden wir nicht aus der Emotion heraus.“ Nouri betonte unterdessen, gelassen mit der Situation umzugehen. “Ich will die Mannschaft so gut es geht auf Darmstadt vorbereiten. Was dann kommt, werden wir sehen“, sagte der 37-Jährige.
sid/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

Bilder: Deutschland unterliegt Olympiasieger Dänemark knapp

Bilder: Deutschland unterliegt Olympiasieger Dänemark knapp

Meistgelesene Artikel

Mögliche Aufstellung: Wieder mit Dreierkette gegen ein Top-Team?

Mögliche Aufstellung: Wieder mit Dreierkette gegen ein Top-Team?

Die wichtigsten Fragen und Antworten vor dem Bayern-Spiel

Die wichtigsten Fragen und Antworten vor dem Bayern-Spiel

Pavlenka: „Das ist ja meine Aufgabe“

Pavlenka: „Das ist ja meine Aufgabe“

Kohfeldt über Kruse: „Er darf etwas mehr als die anderen“

Kohfeldt über Kruse: „Er darf etwas mehr als die anderen“

Kommentare