Schiedsrichter-Ansetzung

Reichel pfeift Werder-Spiel gegen Flensburg

Tobias Reichel leitet am Samstag zum ersten Mal eine Partie mit Beteiligung von Werder Bremen.
+
Tobias Reichel leitet am Samstag zum ersten Mal eine Partie mit Beteiligung von Werder Bremen.

Bremen - Schiedsrichter Tobias Reichel aus Sindelfingen leitet das DFB-Pokalspiel des SV Werder Bremen beim SC Weiche Flensburg 08 am Mittwochabend (18.30 Uhr, bei uns im Liveticker).

Für den 33-jährigen Bürokaufmann ist es erst die zweite DFB-Pokal-Partie. In der ersten Runde hatte er das Erstundenspiel von Chemie Leipzig gegen Jahn Regensburg (2:1) gepfiffen. Bundesliga-Erfahrung hat der Unparteiische nicht. Bisher kommt er auf 53 Spiele in der Zweiten und Dritten Liga sowie etliche Partien in der Regionalliga.

Asmir Osmanagic und Tobias Endriß assistieren Reichel als Linienrichter während des Spiels der Bremer gegen Flensburg. Henrik Bramlage ist Vierter Offizieller. Einen Videoassistenten gibt es im DFB-Pokal erst ab dem Viertelfinale.

(aew)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Meistgelesene Artikel

Der Werner-Effekt: Werder will es selbst wissen

Der Werner-Effekt: Werder will es selbst wissen

Der Werner-Effekt: Werder will es selbst wissen
Werder Bremen und die Corona-Fälle: Als wäre nichts gewesen...

Werder Bremen und die Corona-Fälle: Als wäre nichts gewesen...

Werder Bremen und die Corona-Fälle: Als wäre nichts gewesen...
Marvin Ducksch und Niclas Füllkrug - Werder Bremens Tor-Duo macht richtig Spaß

Marvin Ducksch und Niclas Füllkrug - Werder Bremens Tor-Duo macht richtig Spaß

Marvin Ducksch und Niclas Füllkrug - Werder Bremens Tor-Duo macht richtig Spaß
Taktik-Analyse: Kontrolle, aber kaum Durchkommen - warum Werder Bremen zum Sieg gegen Düsseldorf eine Rote Karte brauchte

Taktik-Analyse: Kontrolle, aber kaum Durchkommen - warum Werder Bremen zum Sieg gegen Düsseldorf eine Rote Karte brauchte

Taktik-Analyse: Kontrolle, aber kaum Durchkommen - warum Werder Bremen zum Sieg gegen Düsseldorf eine Rote Karte brauchte

Kommentare