Thema Ruiz für immer tot

+
Bryan Ruiz

Bremen - Ein Satz mit „x“ – das war wohl nix! Die Ausleihe von Bryan Ruiz vom FC Fulham an den spanischen Erstligisten UD Levante ist endgültig geplatzt. Weil die Clubs es nicht geschafft hatten, fristgerecht alle Papiere auszutauschen, hat die Fifa den Ende Januar schon als perfekt gemeldeten Transfer untersagt.

Damit ist klar: Mittelfeldmann Ruizbleibt bis zu seinem Vertragsablauf im Sommer beim englischen Zweitligisten Fulham. Und danach? Wird sein Arbeitgeber definitiv nicht SV Werder heißen. Obwohl die Bremer mit dem WM-Star Costa Ricas im Sommer schon einig waren (der Deal scheiterte an der Ablöse), ist das Interesse mit dem Trainerwechsel von Dutt zu Skripnik und spätestens mit der Ausleihe von Levin Öztunali erloschen. Sportchef Thomas Eichin: „Ruiz ist kein Thema bei uns.“

csa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Meistgelesene Artikel

Kruses Vorpreschen und die Folgen - eine Einordnung

Kruses Vorpreschen und die Folgen - eine Einordnung

Mal wieder mit Mut nach München

Mal wieder mit Mut nach München

DFB-Pokal: Leverkusen gegen Werder Live im TV

DFB-Pokal: Leverkusen gegen Werder Live im TV

Hoffenheim gehen die Mittelfeldspieler aus

Hoffenheim gehen die Mittelfeldspieler aus

Kommentare