Beim Trainingslager in Spanien

Werder testet gegen Twente Enschede

+
Das Team von Florian Kohfeldt trifft in Spanien auf Twente Enschede.

Das erste Testspiel in der Winterpause steht fest: Werder Bremen spielt während des Trainingslagers im spanischen Algorfa (1. bis 8. Januar) gegen den niederländischen Erstligisten Twente Enschede. 

Die Partie steigt am Sonntag, 7. Januar, im 35 Kilometer südlich von Algorfa gelegenen „Pinatar Arena“, in dem etwa 3.500 Zuschauer Platz finden. Das teilten die Verantwortlichen des Sport-Komplexes auf ihrer Homepage mit, Werder selbst hat den Termin noch nicht bestätigt. 

Einen Tag nach der Partie fliegt die Mannschaft wieder zurück nach Bremen, am 13. Januar geht es in der Bundesliga weiter. Gegner ist dann die TSG 1899 Hoffenheim. 

(gra)

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Meistgelesene Artikel

Zetterer: „Ich hatte blöde Gedanken“

Zetterer: „Ich hatte blöde Gedanken“

Werder ist unter Kohfeldt bei Standards wieder gefährlich

Werder ist unter Kohfeldt bei Standards wieder gefährlich

Hoffenheim gehen die Mittelfeldspieler aus

Hoffenheim gehen die Mittelfeldspieler aus

„Werder sollte Kruse zocken lassen“

„Werder sollte Kruse zocken lassen“

Kommentare