Klaassen trifft die Ex-Kollegen

Tag der Fans: Werder empfängt den FC Everton

+
Theo Walcott

Bremen - Wenn das keine Vorfreude auf die neue Saison macht: Der SV Werder empfängt am Tag der Fans (3. August) den englischen Traditionsverein FC Everton im Weserstadion. Anstoß wird um 15 Uhr sein, Werder bestätigte einen entsprechenden Bericht der ,,Bild".

Schon seit Jahren bietet Werder den Fans kurz vor Saisonbeginn ein Testspiel-Schmankerl mit einem internationalen Gegner. Im vergangenen Jahr kam der FC Villarreal aus Spanien nach Bremen. Nun sind wieder die Engländer dran. Der FC Everton war schon 2011 Anfang August zu Gast in Bremen - und Werder gewann den Test mit 1:0. Für Davy Klaassen dürfte die Partie gegen den Club aus Liverpool etwas ganz Besonderes sein. Nach einem verkorksten Jahr beim FC Everton wechselte der Niederländer vor elf Monaten an die Weser. Nun trifft er seine Ex-Kollegen wieder.

Werder Bremen und FC Everton beenden Saison auf Platz 8

Der FC Everton hat die vergangene Saison wie Werder als Tabellenachter beendet und das internationale Geschäft knapp verpasst. Bekannteste Spieler im Kader sind Englands Nationalkeeper Jordan Pickford und Theo Walcott.

Hier gelangt ihr zum Sommer-Fahrplan von Werder Bremen mit allen wichtigen Terminen, Trainingslager, Testspiele uvm.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Alena Gerber auf Ibiza: Fotos ihres September-Trips

Alena Gerber auf Ibiza: Fotos ihres September-Trips

Frankreichs Regierung verteidigt Rentenpläne

Frankreichs Regierung verteidigt Rentenpläne

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Was bringt Ridepooling wirklich?

Was bringt Ridepooling wirklich?

Meistgelesene Artikel

Bissige Bosse, Transfer-Theater und ein „Puck gegen den Kopf“: Fünf Fehden zwischen Werder Bremen und Bayern

Bissige Bosse, Transfer-Theater und ein „Puck gegen den Kopf“: Fünf Fehden zwischen Werder Bremen und Bayern

Viererpack: Ex-Werder-Star Marko Arnautovic lässt es in China krachen

Viererpack: Ex-Werder-Star Marko Arnautovic lässt es in China krachen

Werder-Sportchef Baumann beim verrückten Rosenberg-Abschied: „Wie bei uns mit Pizarro“

Werder-Sportchef Baumann beim verrückten Rosenberg-Abschied: „Wie bei uns mit Pizarro“

Werder-Geheimtraining ohne Bargfrede

Werder-Geheimtraining ohne Bargfrede

Kommentare