Gegen 1860, Brünn und West Ham

Noch drei Testspiele - Generalprobe auf der Insel

+
Werder-Coach Skripnik

Bremen - Der Plan der Saisonvorbereitung bei Werder Bremen nimmt weiter Konturen an. Für das Trainingslager in Zell am Ziller/Österreich vom 12. bis 19. August hat der Club zwei Testspiele fest terminiert. Zudem wurde als Generalprobe für die anstehende Saison ein Spiel gegen West Ham United fixiert.

Am Mittwoch, 15. Juli, treffen die Bremer in Zell auf den Zweitligisten 1860 München. Anstoß wird um 17.00 Uhr sein. Zum Abschluss des Traininsglagers testet Werder am Samstag, 18. Juli, ebenfalls im Parkstadion in Zell gegen den tschechischen Erstligisten FC Zbrojovka Brünn (Anpfiff 13.00 Uhr).

Als Generalprobe für den Pflichtspielauftakt mit dem DFB-Pokalspiel bei den Würzburger Kickers (7. bis 10. August, genauer Termin noch offen) reisen die Grün-Weißen in die englische Hauptstadt. Dort treten sie am 2. August im Boleyn Ground gegen Europa-League-Teilnehmer West Ham United an. Die Partie wird um 16 Uhr (Deutsche Zeit) angepfiffen.
csa

Mehr zum Thema:

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Augustinsson kommt als Double-Sieger

Augustinsson kommt als Double-Sieger

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Kommentare