Werders Sommerfahrplan

+
Anfang des Jahres spaziert Torsten Frings im Trainingslager auf Norderney am Strand entlang. Ist er in diesem Jahr noch dabei?

Bremen - Das letzte Bundesligaspiel ist gelaufen, aber für die Werder-Profis geht es auf dem Platz fast nahtlos weiter. Nach der Saison ist vor der Saison, und so stehen bis Ende Mai noch einige Testspiele an, bevor es in die Sommerpause und anschließend ins Trainingslager geht. Hier die Termine. 

18. Mai - Benefizspiel in Salzgitter: Werder Bremen macht mit der "Sommertour" als erstes Station in Salzgitter. In dem Spiel treten die Fußball-Profis am Mittwoch, 18. Mai, um 18.30 Uhr gegen eine Stadtauswahl Salzgitter an. Der Erlös soll zu gleichen Teilen der Bürgerstiftung und dem Spendenparlament Salzgitter zufließen.

20. Mai - Testspiel in Minden: Um 19 Uhr an diesem Freitag wird das Freundschaftsspiel gegen den  Landesligist Union Minden im Weserstadion angepfiffen. Aber Achtung Verwechslungsgefahr: Gemeint ist das "Weserstadion" im ostwestfälischen Minden.  Das Leichtathletik- und Fußballstadion  wurde 1928 gebaut und zuletzt 1992 renoviert. Hauptnutzer ist der Fußball-Landesligist Union Minden. Das Stadion fasst 6.800 Plätze, davon 1.300 teilweise überdachte Sitzplätze.

24. Mai - Testspiel in Verden: Ein Highlight im Fußballkreis Verden wird mit Sicherheit die Begegnung zwischen dem SV Werder Bremen und dem FC Verden 04. Anpfiff der Partie ist am Dienstag um 19 Uhr im Verdener Stadion "Am Berliner Ring". Organisiert wurde das Freundschaftsspiel von Dieter Burdenski (ehemaliger Torhüter des SV Werder),  Andreas Höttler und Erhard Dreyer vom FC Verden sowie der „Verdener-Aller-Zeitung“.

Zur Einstimmung auf den Fußballabend spielt bereits ab 17 Uhr die U13 des FC Verden gegen ein von der Verdener-Aller-Zeitung ausgelostes Team.  Der Kartenvorverkauf läuft bereits exklusiv über die Kreiszeitung: Karten können noch bis zum 23. Mai in den Geschäftsstellen der Verdener-Aller-Zeitung erworben werden. Restkarten gibt es an der Abendkasse am Stadion.

26. Mai - Testspiel in Wilhelmshaven: Am Ende wurde der Testspiel-Kalender der Werderaner noch um ein weiteres Spiel ergänzt. Am Donnerstag, 26.05., treten die Grün-Weißen beim Regionalligisten SV Wilhelmshaven an. Anpfiff der Partie im Jadestadion wird um 19.30 Uhr sein. Karten gibt's unter anderem online auf www.svwilhelmshaven.de.

27. Mai bis 2. Juli - Sommerpause

3. Juli bis 8. Juli - Trainingslager Norderney:  Alle Jahre wieder, nun schon zum 10. Mal: Auch 2011 wird die Mannschaft für ihr Sommertrainingslager nach Norderney reisen. Wie Thomas Schaaf erklärt, sind die Bedingungen auf der Insel einfach optimal.

17. Juli bis 23. Juli - Trainingslager Donaueschingen: Im vergangenen Jahr trainierte Werder erstmals im Golfhotel Öschberghof und war mit den Trainingsbedingungen sehr zufrieden. Das beliebte Trainingscamp im Schwarzwald wurde in den vergangenen Jahren auch von anderen Bundesligavereinen wie Bayern München, Borussia Dortmund und dem VfL Stuttgart genutzt.  

24. Juli - Tag der Fans: Rückkehr zum Weserstadion: Nachdem der 'Tag der Fans' in den letzten Jahren auf der Bürgerweide stattgefunden hatte, können Fans und Autogrammjäger ihren Profis in diesem Jahr wieder am Osterdeich ganz Nahe kommen.

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Meistgelesene Artikel

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Johannsson und Sane fehlen

Johannsson und Sane fehlen

Kommentare