Werder-Bremen - Tägliche Kontrolle

Tägliche Kontrolle

Bremen - Sie sind zwar nicht da, aber deswegen nicht total aus der Werder-Welt. „Jeden Tag rufe ich sie an und erkundige ich mich“, sagt Rouven Schröder und meint die beiden freigestellten Werder-Profis Eljero Elia und Ludovic Obraniak. Sie sollen nämlich nicht auf der faulen Haut liegen, sondern sich in ihrer Heimat fit halten und gemeinsam mit ihren Beratern einen neuen Verein finden. Da übt Schröder eben ein bisschen telefonischen Druck aus. Eine Rückkehr der beiden Profis ins Werder-Training ist nicht angedacht, sie dürfen auch beim Trainingslager im Zillertal nicht dabei sein.

kni

Rubriklistenbild: © nph

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Meistgelesene Artikel

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Kommentare