Stimmen zur Bayern-Niederlage

Nouri: "Die Art und Weise gibt uns unheimlich viel Mut"

+
Alexander Nouri

Bremen - Gegen Bayern München war es fast wie beim 1:2 gegen Borussia Dortmund vor einer Woche: Wieder gekämpft, wieder verloren, wieder 1:2. Trotz der nächsten Niederlage war Werder Bremen aber nicht vollends unzufrieden. Die Stimmen zum Spiel.

Alexander Nouri (Trainer Werder Bremen): "Wir haben uns gegen zwei gute Gegner nicht belohnen können. Die Art und Weise gibt uns aber unheimlich viel Mut. Ich finde, dass wir in der ersten Halbzeit gut standen. Wir wollen daran arbeiten, dass wir gute Leistungen auch in Punkte ummünzen."

Carlo Ancelotti (Trainer Bayern München): "Es war ein wichtiger Sieg in einem schwierigen Spiel. Nach dem Gegentor haben wir unsere Spielidee ein Stück weit verloren. Wir waren schon ein bisschen ängstlich, haben uns Sorgen gemacht, das muss ich zugeben. Gegen Ende hatten wir das Spiel wieder unter Kontrolle."

Frank Baumann (Werder-Sportchef):  "Wir sind enttäuscht, dass wir keine Punkte geholt haben, aber es gab viel Positives. Wir müssen jetzt den Schalter im Kopf umlegen. Wir wissen, dass wir jetzt nicht weniger machen dürfen."

Max Kruse (Werder-Spieler): "Letzte Woche hat Freiburg gezeigt, wenn man sich traut, dann ist etwas gegen Bayern möglich. Aber eine gute Halbzeit reicht nicht. Wir müssen 90 Minuten gut spielen. Wir haben eine gute Leistung gebracht, nichtsdestotrotz stehen am Ende null Punkte."

Zlatko Junuzovic

(Werder-Spieler): "Wir müssen weiter so geschlossen und mutig auftreten, dann werden wir unsere Punkte holen."

Arjen Robben (Bayern-Spieler): "Wir gehen 2:0 in Führung, da muss es eigentlich vorbei sein. In der zweiten Halbzeit macht Bremen mehr Druck, aber eigentlich müsste es einfacher für uns werden mit mehr Räumen. Das müssen wir besser ausspielen. Wenn wir es gut machen, muss es ein 3:0, 4:0 werden."

Philipp Lahm (Bayern-Spieler): "Das waren drei wichtige Punkte gegen ein starkes Werder Bremen - im nächsten Spiel müssen wir allerdings eine Schippe drauflegen."

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Die Themen der Reisemesse ITB

Die Themen der Reisemesse ITB

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

So wird das Auto fit für den Frühling

So wird das Auto fit für den Frühling

Meistgelesene Artikel

Werders U19-Trainer Marco Grote geht im Sommer

Werders U19-Trainer Marco Grote geht im Sommer

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Werder gegen den BVB - für Milot Rashica das nächste Bewerbungsgespräch

Werder gegen den BVB - für Milot Rashica das nächste Bewerbungsgespräch

Kommentare