Werder-Bremen - Mit Sternberg noch schlimmer?

Mit Sternberg noch schlimmer?

Paderborn - Schwachstelle Viererkette links. Gestern musste erneut Innenverteidiger Sebastian Prödl auf dieser Position ran und wurde mehrfach überspielt. Gegen „schnelle und kompakte Leute“ habe Prödl Probleme gehabt, räumte Coach Viktor Skripnik ein, verteidigte jedoch den Verzicht auf den gelernten Linksverteidiger Janek Sternberg: „Mit ihm wäre es vielleicht schlimmer geworden.“

ck

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Nerven wie Drahtseile: Werders U16 gewinnt beliebten Freeway-Cup

Nerven wie Drahtseile: Werders U16 gewinnt beliebten Freeway-Cup

Kommentare