1. Startseite
  2. Werder

Große Auszeichnung für Werder Bremens Star Niclas Füllkrug

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Björn Knips, Marius Winkelmann

Kommentare

Sieben Tore in acht Spielen: Niclas Füllkrug zeigte in der bisherigen Bundesliga-Saison starke Leistungen - jetzt steht der Stürmer von Werder Bremen zur Wahl zum „Spieler des Monats September“.
Niclas Füllkrug zeigte in der bisherigen Bundesliga-Saison starke Leistungen - jetzt wurde der Stürmer von Werder Bremen zum „Spieler des Monats September“ gewählt. © Imago Images/Maik Hölter/TEAM2sportphoto

Bremen – Auf das WM-Ticket muss Niclas Füllkrug noch warten, dafür hat der Profi des SV Werder Bremen einen ganz besonderen Preis sicher: Der Stürmer bekommt von der Deutschen Fußball-Liga (DFL) den Award „Spieler des Monats September“ verliehen. Das ergab die Abstimmung der Fans sowie ausgewählter Experten und der Kapitäne der Bundesligisten. Das gab die DFL in der Nacht zu Donnerstag bekannt.

Niclas Füllkrug setzte sich bei der Wahl gegen fünf Konkurrenten durch: Florian Kainz (1. FC Köln), Christopher Trimmel (Union Berlin), Rafal Gikiewicz (FC Augsburg) sowie die Mönchengladbacher Jonas Hofmann und Ramy Bensebaini. Im Monat August hatte Sheraldo Becker (Union Berlin) den Award erhalten. Damals durfte sich Werder Bremens Lee Buchanan über die Auszeichnung „Rookie des Monats“ freuen.

Schon gelesen? FC Augsburg mit „Spieler des Monats“-Ehrung für Werder-Stürmer Niclas Füllkrug offenbar nicht glücklich!

Werder Bremen: Niclas Füllkrug zum besten Bundesliga-Spieler des Monats September gewählt

„Ich freue mich, das ist eine tolle Auszeichnung. Auch weil die Fans für mich gestimmt haben, das ist eine schöne Anerkennung“, sagt Niclas Füllkrug in einem Statement auf der Internetseite des SV Werder Bremen. „Das ist unser Erfolg, nicht nur meiner. Es macht momentan total viel Spaß, ich freue mich auf jedes Spiel. Wir versuchen offensiv an die Sachen ranzugehen, und dann komme ich auch viel besser zur Geltung.“

Niclas Füllkrug hatte im September vor allem mit seinem Doppelpack zum 2:0-Sieg in Bochum für Aufsehen gesorgt. Noch besser läuft es für ihn im Oktober, da hat er in den Partien gegen Mönchengladbach (5:1) und 1899 Hoffenheim (2:1) schon drei Treffer für den SV Werder Bremen erzielt. In Sinsheim saß dabei Bundestrainer Hansi Flick auf der Tribüne und äußerte sich anschließend sehr positiv zu Füllkrug. Eine Nominierung des Bremers für die WM in Katar (20. November bis 18. Dezember) wird immer wahrscheinlicher. Zahlreiche prominente Ex-Profis, aber auch aktuelle Spieler wie zuletzt Toni Kroos haben sich für den Führenden der Torschützenliste (acht Treffer) bereits stark gemacht. Der Award der DFL wird Füllkrug in Sachen WM-Teilnahme sicherlich auch nicht schaden… (kni) Auch interessant: So seht Ihr das Bundesliga-Spiel von Werder Bremen gegen Mainz 05 live im TV und im Live-Stream!

Weiter mit der letzten Meldung vom 5. Oktober 2022:

„Spieler des Monats September“: Werder Bremens Torjäger Niclas Füllkrug nominiert

Bremen – Niclas Füllkrug ist nicht erst seit seiner Gala-Vorstellung gegen Borussia Mönchengladbach in aller Munde – seit Wochen liefert Werders Bremens Sieben-Tore-Stürmer starke Leistungen ab, weswegen ihm demnächst eine besondere Ehre zuteilwerden könnte. Der 29-Jährige ist jetzt als einer von sechs Kandidaten für die DFL-Auszeichnung „Spieler des Monats September“ nominiert worden.

Niclas Füllkrug stößt dabei auf fünf weitere Konkurrenten: Unter den Finalisten steht neben dem aktuellen Profi des SV Werder Bremen (zwei Tore im September) auch Ex-Bremer Florian Kainz vom 1. FC Köln, Unions Christopher Trimmel, Augsburgs Rafal Gikiewicz sowie die Gladbacher Jonas Hofmann und Ramy Bensebaini. Letzterer hatte beim 5:1-Sieg des SV Werder Bremen zuletzt einen rabenschwarzen Tag erwischt und sogar ein Eigentor geschossen - das Spiel fand aber bereits im Oktober statt.

Werder Bremens Angreifer Niclas Füllkrug steht zur Wahl des „Spieler des Monats September“

Die Entscheidung, ob Werder Bremens Niclas Füllkrug den „Award“ erhält, liegt vor allem bei den Fußball-Fans, die mit 40 Prozent den größten Stimmanteil beim Voting haben. Die Anhänger können seit Mittwochmittag hier ihre Stimme für den „Spieler des Monats September“ abgeben. Neben den Fans und ausgewählten Experten haben auch die Mannschaftskapitäne der Bundesligisten eine Stimme. (mwi) Schon gelesen? Das ist die Startelf-Aufstellung des SV Werder Bremen gegen die TSG Hoffenheim!

Schon gelesen? Verfolgt das Bundesliga-Spiel von Werder Bremen bei der TSG Hoffenheim im DeichStube-Liveticker!

Auch interessant

Kommentare