Noch offene Personalfragen

Sorge um Sane, Warten auf Gnabry

GER, 1.FBL, Training Werder Bremen
+
Werder-Profis Serge Ganrby (l.) und Lamine Sane.

Bremen - Gerade noch die gute Leistung gegen Leverkusen, jetzt der Schnupfen: Werder muss vor dem Auswärtsspiel bei Aufsteiger RB Leipzig (Sonntag, 15.30 Uhr) um den Einsatz von Innenverteidiger Lamine Sane bangen.

Der Senegalese fehlte am Donnerstag wegen einer Erkältung beim Training. Dafür meldete sich Angreifer Aron Johannsson nach überstandenen Magenproblemen zurück. Unterdessen wird die Zeit für Serge Gnabry langsam knapp. Der neue Werder-Star hat wegen seiner Wirbelprellung ebenfalls noch nicht mit der Mannschaft trainiert. Stattdessen absolvierte er mit Claudio Pizarro ein leichtes Lauf- und Balltraining.

Dafür hatte das Duo reichlich Platz, denn die Kollegen waren auf Platz elf, dem U23-Stadion, ausgewichen. Grund: Der dort neu angelegte Hybridrasen bietet deutlich bessere Bedingungen als die zuletzt stark beanspruchten Trainingsplätze. Außerdem hat er im Gegensatz zu den etwas schmaleren Feldern vier und fünf, auf denen die Profis normalerweise trainieren, Bundesliga-Originalmaße. csa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Meistgelesene Artikel

Mit Werder in der Heimat und gegen den Bruder - Mai: „In mir brodelt‘s“

Mit Werder in der Heimat und gegen den Bruder - Mai: „In mir brodelt‘s“

Mit Werder in der Heimat und gegen den Bruder - Mai: „In mir brodelt‘s“
Werder Bremen wechselt auf „2G“ - so funktioniert‘s im Wohninvest Weserstadion

Werder Bremen wechselt auf „2G“ - so funktioniert‘s im Wohninvest Weserstadion

Werder Bremen wechselt auf „2G“ - so funktioniert‘s im Wohninvest Weserstadion
Toprak fehlt weiter im Werder-Training – Auch Woltemade muss passen

Toprak fehlt weiter im Werder-Training – Auch Woltemade muss passen

Toprak fehlt weiter im Werder-Training – Auch Woltemade muss passen
Kroos: „Nie vergessen - Auf dem Rasen herrscht Ausnahmezustand“

Kroos: „Nie vergessen - Auf dem Rasen herrscht Ausnahmezustand“

Kroos: „Nie vergessen - Auf dem Rasen herrscht Ausnahmezustand“

Kommentare