Steht ein Serbe auf der Liste?

Werder soll an Obradovic interessiert sein

+
Werder Bremen soll an dem Serben Ivan Obradovic (r.) von KV Mechelen interessiert sein.

Bremen - Sucht Werder Bremen doch nach einem Linksverteidiger? Laut belgischen Medien soll der Fußball-Bundesligist Interesse an dem Serben Ivan Obradovic haben.

Das Problem ist bekannt: Der junge Janek Sternberg bekommt immer wieder seine Grenzen aufgezeigt, Santiago Garcia streut haarsträubende Aktionen wie den Elfmeter gegen den 1. FC Köln ein. Aber Werder-Sportchef Thomas Eichin wiederholt häufig: „Wir werden da nichts machen.“

Nun soll Eichin in Belgien einen möglichen Ersatz entdeckt haben. Laut der belgischen Zeitung "Het Laatste Nieuws" sollen die Grün-Weißen ein Auge auf Ivan Obradovic von KV Mechelen aus der Jupiler Pro League geworfen haben. Der 26-jährige serbische Fußballer ist dort auf der linken Abwehrseite gesetzt. Zuvor spielte er in Spanien für Real Saragossa. Sei Marktwert wird laut Transfermarkt auf eine halbe Millionen geschätzt. pfa

Mehr zum Thema:

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Meistgelesene Artikel

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Casteels ein heißer Kandidat

Casteels ein heißer Kandidat

Kommentare