Werder-Bremen - Selke: Training statt DFB-Team

Selke: Training statt DFB-Team

Bremen - Eigentlich sollte Davie Selke momentan gar nicht in Bremen sein. Der U19-Europameister war für die Länderspiele der deutschen U20 gegen Italien (0:1) und die Schweiz (morgen) nominiert. Stattdessen trainiert der 19-Jährige aber bei Werder. „Das haben wir mit dem DFB so abgestimmt. Davie ist so nah dran an der Mannschaft. Das ist es besser, wenn er diesmal hierbleibt“, erklärte Trainer Robin Dutt gestern. Selke stand zuletzt gegen seinen Ex-Club Hoffenheim (1:1) sogar in der Bremer Startformation.

mr

Mehr zum Thema:

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Meistgelesene Artikel

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Kommentare