Nächster Transfer bei Werder Bremen

Langkamp fix: Verteidiger hat unterschrieben

+
Fix: Sebastian Langkamp von Hertha BSC ist jetzt Werderaner.

Bremen - Jetzt ist es amtlich: Sebastian Langkamp ist Werder-Profi. Das gab der Verein offiziell bekannt.

Am frühen Mittwochabend unterschrieb der 30-Jährige, der von Hertha BSC an die Weser wechselt, seinen Vertrag im Beisein von Werders Sportchef Frank Baumann.

"Wir haben für die Defensive nach einem erfahrenen Spieler gesucht. Sebastian passt genau in unser Anforderungsprofil", betonte Baumann. "Er kennt die Bundesliga bestens, hat Erfahrung auf internationaler Ebene gesammelt und braucht daher wenig Eingewöhnungszeit."

Langkamp sagte: "Erst am vergangenen Wochenende habe ich selbst im Stadion erlebt, wie stark Werder aufspielen kann." Der Innenverteidiger war mit Hertha BSC im Weserstadion zu Gast gewesen, während des 0:0 allerdings nicht zum Einsatz gekommen. "Ich möchte mithelfen, so schnell wie möglich aus dem Abstiegskampf herauszukommen", betonte er. Über die Ablösesumme und Vertragsdauer gab Werder wie üblich nichts bekannt. Der Club dürfte 2,5 Millionen Euro für den Abwehrspieler nach Berlin überwiesen haben.

Im Video: Langkamp bei Medizincheck

Schon gelesen?

Rashica: „Ich mag es, Action zu haben“

Hajrovic wechselt nach Zagreb

Bektic verstärkt die U23

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Meistgelesene Artikel

So plant Florian Kohfeldt die künftige Abwehr von Werder Bremen

So plant Florian Kohfeldt die künftige Abwehr von Werder Bremen

Kohfeldt über Friedl: „Ich werde Marco nicht fallen lassen“

Kohfeldt über Friedl: „Ich werde Marco nicht fallen lassen“

Serbien verzichtet auf Veljkovic

Serbien verzichtet auf Veljkovic

Augustinssons großer Schritt in Richtung Comeback 

Augustinssons großer Schritt in Richtung Comeback 

Kommentare