Schweigeminute für Malanda

+

Bremen - Bevor es morgen Nachmittag im Weserstadion richtig laut wird, gibt es einen Moment der Stille – zum Gedenken an den bei einem Autounfall am 10. Januar tödlich verunglückten Junior Malanda vom VfL Wolfsburg „machen wir eine Schweigeminute“, kündigte Werder-Sportchef Thomas Eichin an.

mr

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Plötzlich werden die Sechser knapp

Plötzlich werden die Sechser knapp

Muster ohne Wert: Werder-Niederlage im letzten Testspiel

Muster ohne Wert: Werder-Niederlage im letzten Testspiel

Kaputtes Kruse-Auto schockt Nouri

Kaputtes Kruse-Auto schockt Nouri

Serge Gnabry lässt seine Zukunft offen

Serge Gnabry lässt seine Zukunft offen

Kommentare