Werder-Bremen - Schaaf-Rekord knapp verpasst

Schaaf-Rekord knapp verpasst

Bremen - Da hat Thomas Schaaf nochmal Glück gehabt. Der Bremer Ex-Trainer und aktuelle Coach von Eintracht Frankfurt bleibt weiterhin jüngster Bundesligaspieler des SV Werder. Als er am 18. April 1979 in Bochum debütierte, war Schaaf 17 Jahre und 353 Tage alt. Maximilian Eggestein verpasste am Samstag beim 4:0 gegen Paderborn den Rekord nur um drei Tage. Der Liga-Neuling war bei seiner Einwechslung 17 Jahre und 356 Tage alt. Am 8. Dezember wird Eggestein 18 Jahre alt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ex-Werder-Coach „Dixie“ Dörner ist tot

Ex-Werder-Coach „Dixie“ Dörner ist tot

Ex-Werder-Coach „Dixie“ Dörner ist tot
Ohne Rafting und Klettergarten: Ole Werner erklärt Werders großen Teamgeist

Ohne Rafting und Klettergarten: Ole Werner erklärt Werders großen Teamgeist

Ohne Rafting und Klettergarten: Ole Werner erklärt Werders großen Teamgeist
Werder-Transfernews und Gerüchte im Ticker: Wer kommt, wer wechselt den Verein?

Werder-Transfernews und Gerüchte im Ticker: Wer kommt, wer wechselt den Verein?

Werder-Transfernews und Gerüchte im Ticker: Wer kommt, wer wechselt den Verein?
Mitchell Weiser schon wieder positiv, aber Werder plant weiter fest mit ihm

Mitchell Weiser schon wieder positiv, aber Werder plant weiter fest mit ihm

Mitchell Weiser schon wieder positiv, aber Werder plant weiter fest mit ihm

Kommentare