Garcia zurück im Training

Bremen - Gestern Nachmittag begann nach dem freien Wochenende die Bremer Vorbereitung auf das Bayern-Spiel – und Linksverteidiger Santiago Garcia war dabei. Der Argentinier, der vergangene Woche wegen einer Prellung lediglich individuell trainiert hatte, zog die komplette Einheit durch.

Insgesamt standen bei Sonnenschein, aber ungemütlichem Wind 23 Bremer (wieder einige aus der U23) auf dem Platz. Die Nationalspieler werden im Verlauf der Woche zurückerwartet. Trainingsgast war Aufsichtsratsboss Marco Bode, der trotz der Kälte über eine Stunde lang zuschaute.mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Meistgelesene Artikel

Hannover sauer auf DFB

Hannover sauer auf DFB

Johannsson fehlt gegen 96

Johannsson fehlt gegen 96

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Kommentare