Werder zum Saisonstart ohne Santiago Garcia

+
Santiago Garcia: Beschwerden an der Patellasehne

Zell am Ziller - Werder Bremen muss zum Saisonstart auf Santiago Garcia verzichten. Der argentinische Außenverteidiger wird auch in den kommenden Wochen noch ausfallen, da Garcia nach wie vor sein Knie aufgrund von Beschwerden an der Patellasehne nicht belasten kann.

Das teilte Werder am Freitag im Trainingslager im Zillertal mit. Philipp Bargfrede konnte dagegen am Freitag schon wieder trainieren. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte am Donnerstag aufgrund von Kniebeschwerden pausiert.
dpa

Mehr zum Thema:

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare