Duo fehlt beim Training

+
Hier im Zweikampf: Sambou Yatabare (l.) und Fallou Diagne

Bremen - Sambou Yatabare und Fallou Diagne standen gegen Leverkusen erneut nicht im Kader – und am Sonntagvormittag auch nicht mit den Reservisten auf dem Trainingsplatz.

Yatabare mache noch seine Erkältung zu schaffen, Diagne habe individuell gearbeitet, teilte Werder mit. Am trainingsfreien Montag haben die zwei Profis Zeit, sich zu erholen. Im Laufe der Woche trainieren wohl beide wieder mit der Mannschaft.
mr

Mehr zum Thema:

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Kommentare