Duo fehlt beim Training

+
Hier im Zweikampf: Sambou Yatabare (l.) und Fallou Diagne

Bremen - Sambou Yatabare und Fallou Diagne standen gegen Leverkusen erneut nicht im Kader – und am Sonntagvormittag auch nicht mit den Reservisten auf dem Trainingsplatz.

Yatabare mache noch seine Erkältung zu schaffen, Diagne habe individuell gearbeitet, teilte Werder mit. Am trainingsfreien Montag haben die zwei Profis Zeit, sich zu erholen. Im Laufe der Woche trainieren wohl beide wieder mit der Mannschaft.
mr

Mehr zum Thema:

Parlament debattiert über Trump-Besuch in Großbritannien

Parlament debattiert über Trump-Besuch in Großbritannien

Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an

Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an

Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer

Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer

Meistgelesene Artikel

Wie James Harden in der NBA: Gnabry ist Werders Chefkoch

Wie James Harden in der NBA: Gnabry ist Werders Chefkoch

„Müde, aber okay“: Thomas Delaney ist zurück

„Müde, aber okay“: Thomas Delaney ist zurück

Neuer Vertrag für Luca Caldirola?

Neuer Vertrag für Luca Caldirola?

Sebastian Mielitz testet in Dänemark

Sebastian Mielitz testet in Dänemark

Kommentare