Saisonnoten der Werder-Profis

Nur Fritz schafft zwei Mal die „1“

+
Werder-Kapitän Clemens Fritz

Bremen - Bestnoten-Spitzenreiter war bei Werder in der zurückliegenden Bundesliga-Saison Kapitän Clemens Fritz. Der Routinier bekam im ersten (3:1 auf Schalke) und letzten (1:0 gegen Frankfurt) Rückrunden-Spiel eine glatte 1, Torjäger Claudio Pizarro immerhin beim 4:1 in Leverkusen.

Fin Bartels war indes der Mann der Extreme. Gleich zwei Mal kassierte der 29-jährige Mittelfeldspieler in dieser Zeitung die Höchststrafen-Note 6 – erst in der Hinrunde in Darmstadt (1:2), dann in der Rückserie gegen Augsburg (1:2). Im heißen Endspurt war Bartels dann jedoch (von seiner völlig unnötig eingehandelten Gelbsperre in Köln mal abgesehen) ganz cool. Eine 1,5 gegen Wolfsburg, sogar eine 1 gegen Stuttgart.

Die 6 kassierte außer Bartels nur noch Keeper Felix Wiedwald – in Darmstadt. Knapp an „sehr gut“ oder „ungenügend“ schrammten die Werder-Profis insgesamt 22 Mal vorbei. Bei der 5,5 (zwölf Mal vergeben) ist der spanische Innenverteidiger Alejandro Galvez (3) Spitzenreiter, bei der 1,5 (zehn Mal) liegt Vizekapitän Zlatko Junuzovic (3) vorne. Den besten Notenschnitt aller Bremer hat Wiedwald (3,05), der zudem der einzige im Kader war, der alle Spiele von der ersten bis zur letzten Minute bestritt.

Bei den Feldspielern lagen Pizarro (3,30), Fritz (3,32) und Abwehrchef Jannik Vestergaard (3,33) ganz eng beieinander. Die schlechteste Durchschnittsnote hat der im Winter an Union Berlin ausgeliehene Felix Kroos (4,33).

Hier die Durchschnittsnoten in der Übersicht:

Saisonnoten der Werder-Profis

Nicht auf mindestens fünf benotete Bundesliga-Spiele und damit nicht in die Wertung kamen: Raphael Wolf, Michael Zetterer, Gerhard Tremmel - Luca-Milan Zander, Marnon Busch, Oliver Hüsing, Mateo Pavlovic, Levent Aycicek, Maximilian Eggestein, Lukas Fröde, Julian von Haacke, Özkan Yildirim, Marcel Hilßner, Melvyn Lorenzen, Leon Guwara, Laszlo Kleinheisler, Milos Veljkovic.
mr

Lesen Sie auch:

Werders Saisonrückblick - vom 1. bis zum 34. Spieltag

Mehr zum Thema:

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Meistgelesene Artikel

Hertha auf Europa-Kurs

Hertha auf Europa-Kurs

Go for Europe!

Go for Europe!

Sommerzugang Augustinsson verzichtet auf U21-EM

Sommerzugang Augustinsson verzichtet auf U21-EM

Thema Pizarro: Baumann mauert

Thema Pizarro: Baumann mauert

Kommentare