Ganz, ganz bitter

Saison für Eggestein beendet

+
Johannes Eggestein läuft an Krücken.

Bremen - Erst Clemens Fritz, jetzt auch noch Johannes Eggestein: Nach dem Kapitän ist die Saison auch für Werders talentierten Nachwuchsstürmer vorzeitig gelaufen - und das aus einem nahezu identischen Grund.

Genau wie Fritz hat sich Eggestein am Syndesmoseband verletzt, allerdings im linken Sprunggelenk, und gerissen ist es bei ihm auch nicht. Der 18-Jährige hat sich einen Teilabriss zugezogen, sodass er voraussichtlich um eine Operation herumkommt. Zugezogen hat sich Eggestein die Verletzung während eines U19-Lehrgangs des DFB. Am Donnerstagmittag war er zwar am Weserstadion, lief allerdings an Krücken.
dco

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

"Neue Zeitrechnung": Löw richtet alles auf Holland aus

"Neue Zeitrechnung": Löw richtet alles auf Holland aus

Tauschbörse für Abend- und Cocktailmode

Tauschbörse für Abend- und Cocktailmode

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Leverkusen im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Leverkusen im Vergleich

Meistgelesene Artikel

Virtuelle Bundesliga: Werder hat die Meisterschale überreicht bekommen

Virtuelle Bundesliga: Werder hat die Meisterschale überreicht bekommen

Deich-Happen: Jojo Eggestein für U21-Testspiele nominiert,  U23-Spiel abgesagt

Deich-Happen: Jojo Eggestein für U21-Testspiele nominiert,  U23-Spiel abgesagt

Eggesteins Mini-Chance auf das ersehnte Debüt

Eggesteins Mini-Chance auf das ersehnte Debüt

„Wann folgt Max auf Maxi, Herr Bundestrainer?“

„Wann folgt Max auf Maxi, Herr Bundestrainer?“

Kommentare