Werder-Bremen - Ruiz wechselt nach Lissabon

Ruiz wechselt nach Lissabon

Bremen - Vor ziemlich genau einem Jahr war Werder an einem dicken Fisch dran und hatte ihn fast schon an Land gezogen. Man war sich einig mit WM-Star Bryan Ruiz aus Costa Rica, die Fans träumten schon. Doch der Aufsichtsrat legte ein Veto ein, gab kein Geld für einen Transfer frei. So blieb der 29-jährige Mittelfeldmann beim englischen Zweitligisten FC Fulham. Erst jetzt hat Ruiz einen neuen Club gefunden: Für knapp drei Millionen Euro geht er zu Sporting Lissabon, bei den Portugiesen unterschrieb er einen Kontrakt bis 2018. Fulham hatte eine Option gezogen und den Vertrag bis 2016 verlängert, um eine Ablöse zu kassieren.

mr

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema:

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Klaus Filbry soll Werder-Boss bleiben

Klaus Filbry soll Werder-Boss bleiben

Kommentare