Nach der Saarbrücken-Pleite:

Fahrradtour und Analyse statt trainingsfrei

+
Robin Dutt setzt auf Fahrradtour und Analyse statt trainingsfrei

Bremen - Fahrradtour und Videoanalyse! Trainer Robin Dutt hat bei Werder Bremen auf die peinliche Pokal-Pleite beim Drittligisten 1. FC Saarbrücken reagiert.

Einen Tag nach der 1:3-Pleite im Saarland strich der neue Coach des Fußball-Bundesligisten den Profis den trainingsfreien Montag und beorderte sie ins Weserstadion.

Dort standen unter anderem eine Videoanalyse und eine Übungseinheit auf dem Dienstplan. Die Bremer Mannschaft hatte das Kunststück vollbracht, zum dritten Mal in Folge in der ersten Runde des DFB-Pokal an einem Drittligisten zu scheitern.

Zu einer Trainingseinheit mussten vor allem die Spieler antreten, die gegen Saarbrücken nicht auf dem Platz standen. Alle anderen absolvierten eine Fahrradtour.

Seit dem Pokalspiel sind Aaron Hunt, Nils Petersen (beide bekamen einen Schlage auf die Wade) sowie Cedric Makiadi (Schlag auf den Oberschenkel) angeschlagen. Eljero Elia wird aufgrund seines Infekts noch ein paar Tage pausieren müssen. Auch Aleksandar Stefanovic fehlt.

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

Meistgelesene Artikel

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Kommentare