Aussortierter Werder-Profi

Rizespor mit Obraniak einig

+
Werder-Profi Obraniak (r.) Archivbild

Belek - Werder will ihn abgeben, Rizespor will ihn unbedingt haben - und Ludovic Obraniak würde gerne sofort zum türkischen Schwarzmeer-Club wechseln. Eine Einigung zwischen den Clubs steht aber weiterhin aus.

„Es gibt noch nichts zu vermelden. Und es kann noch bis Sonntag dauern“, sagte Werder-Geschäftsführer Thomas Eichin, ohne ins Detail zu gehen. Wie groß Rizespors Interesse an Obraniak ist, hat Trainer Hikmet Karaman in türkischen Medien verdeutlicht. Der 30-jährige polnische Nationalspieler sei der einzige Ausländer, den der Club im Winter verpflichten will, erklärte Karaman. Man sei sich mit Obraniak auch bereits einig. Nun müssen aber noch die Vereine zusammenfinden.
mr/csa

Mehr zum Thema:

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Kommentare