Werder-Trainer Kohfeldt gibt aber Entwarnung

Fotostrecke: Kapino muss Training vorzeitig abbrechen

So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
1 von 16
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
2 von 16
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
3 von 16
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
4 von 16
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
5 von 16
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
6 von 16
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
7 von 16
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 
8 von 16
So lief das Training von Werder Bremen am Dienstag. 

Am Dienstagnachmittag trainierten Milot Rashica und Philipp Bargfrede erstmals wieder mit dem Team von Werder Bremen. Stefanos Kapino musste das Training hingegen frühzeitig beenden - Kohfeldt gab aber Entwarnung. Bereits am Vormittag arbeitete Maxi Eggestein individuell. Aber seht selbst!

Klickt Euch durch die Fotostrecke!

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Am Freitagabend gab es in Niedersachsenhalle eine Zeitreise durch 70 Jahre Verdener Auktionsgeschichte. Der Hannoveraner Verband hatte eingeladen und …
70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Feuerwehr-Großübung in der Samtgemeinde Rethem

Gut 350 Feuerwehrleute aus den Samtgemeinden Rethem, Ahlden und Schwarmstedt waren am Samstag bei einer Großübung mit dem Namen „Wolfsbrand“ in der …
Feuerwehr-Großübung in der Samtgemeinde Rethem

Mordsgaudi beim Oktoberfest in Waffensen

Fesche Madel und echte Kerle in Lederhosen und Kniestrümpfen haben am Samstagabend in Waffensen zünftig Oktoberfest gefeiert.
Mordsgaudi beim Oktoberfest in Waffensen

45. Hache-Schau des Syker Geflügelzuchtvereins

Bei der 45. Hache-Schau des Syker Geflügelzuchtvereins sind 476 Hühner, Enten und Tauben ausgestellt worden. Die Veranstalter zeigten sich mit der …
45. Hache-Schau des Syker Geflügelzuchtvereins

Meistgelesene Artikel

Johannes Eggestein über seine Mittelfeld-Rolle: „Ich kann das spielen“

Johannes Eggestein über seine Mittelfeld-Rolle: „Ich kann das spielen“

Ungewisse Zukunft bei Werder-Angreifer Fin Bartels

Ungewisse Zukunft bei Werder-Angreifer Fin Bartels

Kohfeldt äußert sich zu Baumanns Rückzugs-Plänen: „Er kommt nicht ins Wanken“

Kohfeldt äußert sich zu Baumanns Rückzugs-Plänen: „Er kommt nicht ins Wanken“

Werder-Neuzugang Goller gewinnt gegen die Schweiz

Werder-Neuzugang Goller gewinnt gegen die Schweiz

Kommentare