"Degradierung hat mich sehr getroffen"

Wolf bleibt bis zum Ende

GER, 1.FBL, Trainingsfreier Tag Werder Bremen
+
Raphael Wolf (Archivbild)

Bremen - Er war die Nummer eins bei Werder von November 2013 bis April 2015. Doch Raphael Wolf ist trotz eines laufenden Vertrages längst in der Versenkung verschwunden.

Erst verlor er nach schwachen Leistungen seinen Stammplatz, dann fiel er mit einer Hüftverletzung monatelang aus, seit Anfang September darf der 28-Jährige nun nur noch mit der Bremer U23 trainieren – und das stinkt ihm. „Die Degradierung hat mich sehr getroffen“, sagte der Torhüter in Interview mit der „Bild“-Zeitung: „Ich hatte nicht damit gerechnet.“

Wolf hat bei Werder keine Zukunft mehr, das ist absolut klar. Dennoch denkt der gebürtige Münchner nicht an einen Vereinswechsel im Winter. Was nicht verwundert, schließlich ist sein noch bis zum Sommer laufender Kontrakt ein Nummer-eins-Vertrag mit einem Nummer-eins-Gehalt. Würde er zur Halbserie gehen, würde er Geld verlieren. Seine Haltung überrascht deshalb nicht: „Ich bleibe und erfülle meinen Vertrag bis Sommer.“ Und zwar als Trainingsteilnehmer in der U23. Spielen wird er ziemlich sicher nicht mehr. csa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Meistgelesene Artikel

Werder dachte nach Groß-Ausfall an Transfer, schaut nun aber Richtung Winter

Werder dachte nach Groß-Ausfall an Transfer, schaut nun aber Richtung Winter

Werder dachte nach Groß-Ausfall an Transfer, schaut nun aber Richtung Winter
Kehrt Jiri Pavlenka ins Werder-Tor zurück? Michael Zetterer verliert seine Einsatzgarantie

Kehrt Jiri Pavlenka ins Werder-Tor zurück? Michael Zetterer verliert seine Einsatzgarantie

Kehrt Jiri Pavlenka ins Werder-Tor zurück? Michael Zetterer verliert seine Einsatzgarantie
Ein Video als Wachmacher: Werder will gegen Aufsteiger Dynamo Dresden zurück in die Erfolgsspur

Ein Video als Wachmacher: Werder will gegen Aufsteiger Dynamo Dresden zurück in die Erfolgsspur

Ein Video als Wachmacher: Werder will gegen Aufsteiger Dynamo Dresden zurück in die Erfolgsspur
Ömer Toprak fehlt Werder gegen Dresden – und wohl noch deutlich länger

Ömer Toprak fehlt Werder gegen Dresden – und wohl noch deutlich länger

Ömer Toprak fehlt Werder gegen Dresden – und wohl noch deutlich länger

Kommentare