Platzwunde bei Pavlovic

+
Ramponiert: Mateo Pavlovic

Bremen - Das tat schon beim Hingucken weh: Mateo Pavlovic knallte gestern im Nachmittags-Training bei einem Kopfballduell mit dem Gesicht an den Hinterkopf von Jannik Vestergaard.

Innenverteidiger Pavlovic musste erst minutenlang behandelt werden, erhielt dann einen weißen Verband um den Kopf und musste die Einheit mit einer Platzwunde an der Stirn (die genäht wurde) vorzeitig beenden.

mr

Mehr zum Thema:

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Johannsson und Sane fehlen

Johannsson und Sane fehlen

Kommentare