Nach Knie-Prellung

Pizarro schon wieder dabei

+
Entwarnung bei Claudio Pizarro.

Belek - Entwarnung bei Claudio Pizarro. Der Werder-Stürmer war nach seiner Prellung am linken Knie (erlitten im Test gegen Sivasspor) gestern Vormittag schon wieder dabei – die lustige Parcours-Einheit wollte sich der Peruaner offenbar nicht entgehen lassen.

Eigentlich sollte der 37-Jährige heute noch aussetzen. Genau wie Philipp Bargfrede (26), der dies auch tat. Wann der Mittelfeldmann wegen seiner Achillessehnenreizung wieder trainieren kann, steht noch nicht fest.

mr

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Bereit für Dortmund

Bereit für Dortmund

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Kommentare