Nach Knie-Prellung

Pizarro schon wieder dabei

+
Entwarnung bei Claudio Pizarro.

Belek - Entwarnung bei Claudio Pizarro. Der Werder-Stürmer war nach seiner Prellung am linken Knie (erlitten im Test gegen Sivasspor) gestern Vormittag schon wieder dabei – die lustige Parcours-Einheit wollte sich der Peruaner offenbar nicht entgehen lassen.

Eigentlich sollte der 37-Jährige heute noch aussetzen. Genau wie Philipp Bargfrede (26), der dies auch tat. Wann der Mittelfeldmann wegen seiner Achillessehnenreizung wieder trainieren kann, steht noch nicht fest.

mr

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Kommentare