Pizarro: Zum „37.“ ein Tor?

Werder-Stürmer Pizarro

Bremen - Der Geburtstag steht vor der Tür: Claudio Pizarro wird morgen 37 Jahre alt. Und vermutlich schenkt Trainer Viktor Skripnik dem Fußball-Methusalem wegen der Verletzung von Aron Johannsson erneut einen Platz in der Startelf.

Was laut Statistik sehr vernünftig ist. Denn gegen Hannover 96 hat Pizarro in seiner Karriere bereits elf Tore erzielt. Das ist Platz fünf in seiner persönlichen Club-Hitparade. Allerdings: Sein bislang einziges Bundesliga-Spiel an seinem Geburtstag hat Pizarro verloren – am 3. Oktober 1999 mit Werder beim SC Freiburg (1:2).

mr

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Kommentare