Den HSV vernaschen

Mit OttO zum Nordderby: Die Pille für den grün-weißen Erfolg

OttO ist zurück! Pünktlich zum Nordderby kann Werder Bremen wieder auf die Unterstützung des erfolgreichsten Trainers der grün-weißen Historie bauen: Mit OttO – der Pille für den grün-weißen Erfolg – sind drei Punkte gegen den Hamburger SV fast schon sicher.

Und als Plan B bleibt ja noch die Papierkugel.

Was hat es mit dem OttO auf sich?

Zum Nordderby präsentieren die DeichStube und die Digital- und Kreativ-Agentur Plietsch in Kooperation mit der Bäckerei Weymann den OttO – die Pille für den grün-weißen Erfolg. Genauer: Drei grüne Quarkbällchen für drei Punkte. Einschmeißen, wirken lassen, Werder siegen sehen. Die Fans vernaschen die Quarkbällchen und Werder den HSV – ganz einfach! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die DeichStube oder fragen Sie Weymann – den Bäcker Ihres Vertrauens!

Die legendäre Papierkugel zum Selbermachen

Als besonderes Gimmick wird der OttO zum Nordderby in einer speziellen Tüte serviert. Der Clou: Auf der Rückseite gibt es eine Bastel-Anleitung für den Nachbau der legendären Papierkugel, die 2009 im Halbfinale des Uefa-Cups zum Werder-Sieg gegen den HSV beigetragen hat. Zur Erinnerung: Damals veränderte der Ball wegen eben jener Papierkugel seine Richtung, HSV-Verteidiger Michael Gravgaard klärte unbeabsichtigt zur Ecke, die Frank Baumann zum 2:1 aus Bremer Sicht einköpfte. Mit dem OttO feiert nun also auch die Papierkugel ihr Comeback: Während des Spiels fest in der Hand drücken und an den Sieg glauben – das bringt Glück! Aufs Spielfeld gehört die Papierkugel aber nicht. Schützt die Umwelt und entsorgt die Kugel nach dem Nordderby im Altpapier.

So bekommt Ihr den OttO

Drei OttOs für drei Punkte werden ab dem 22. Februar 2018 zum Sonderpreis von 1,50 Euro in allen 16 Weymann-Filialen zum Verkauf angeboten. Am Nordderby-Spieltag, 24. Februar 2018, wird es zudem mobile Verkaufsstände in Stadionnähe und im Bremer Viertel geben. Auf geht’s Werder, futtern und siegen!

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Historischer Tag: Frauen dürfen in Saudi-Arabien Auto fahren

Historischer Tag: Frauen dürfen in Saudi-Arabien Auto fahren

The Prodigy am Samstag auf dem Hurricane

The Prodigy am Samstag auf dem Hurricane

Hurricane: Die Acts am Samstag

Hurricane: Die Acts am Samstag

"Pure Erleichterung" bei Löw-Team

"Pure Erleichterung" bei Löw-Team

Meistgelesene Artikel

Karriereende verschoben: Christian Schulz kehrt zu Hannover 96 zurück

Karriereende verschoben: Christian Schulz kehrt zu Hannover 96 zurück

Nach Kriegsverbrecher-Vergleich: FIFA ermittelt gegen Mladen Krstajic

Nach Kriegsverbrecher-Vergleich: FIFA ermittelt gegen Mladen Krstajic

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23

Lockerer Aufgalopp: U23 gewinnt erstes Testspiel mit 15:0

Lockerer Aufgalopp: U23 gewinnt erstes Testspiel mit 15:0

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.