Werder-Bremen - Ohne Ujah und Ulisses Garcia

Ohne Ujah und Ulisses Garcia

Bremen - Beim Laktattest war er dabei, beim Teamtraining nachmittags dann nicht mehr. Werder-Stürmer Anthony Ujah pausierte gestern wegen Adduktorenproblemen. Schlimm scheint es jedoch nicht zu sein.

„Das war nur eine Vorsichtsmaßnahme“, sagte Trainer Viktor Skripnik, der hofft, dass der Nigerianer heute wieder mitmischen kann. Ulisses Garcia dagegen wird wegen seiner Knieprobleme wohl noch nicht dabei sein. Immerhin war der Schweizer gestern wieder auf dem Platz und trainierte individuell.
mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Terror gegen Teenager: 22 Opfer bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: 22 Opfer bei Anschlag in Manchester

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Meistgelesene Artikel

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Rene Adler kein Thema für Werder

Rene Adler kein Thema für Werder

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Kommentare