Leihe zum Drittligisten nimmt Gestalt an

Oelschlägel guckt sich in Chemnitz um

+
Eric Oelschlägel

Bremen - Werders Torwarttalent Eric Oelschlägel soll möglichst noch diesen Sommer verliehen werden, um Spielpraxis zu sammeln. Und nun kommt Bewegung in die Sache.

Der 20-Jährige reiste gestern nach Chemnitz, „um sich dort ein bisschen umzuschauen“, sagte Werder-Sportchef Frank Baumann. Gut möglich, dass Drittligist Chemnitzer FC dann zuschlägt und den 1,93-Meter-Mann für eine Saison ausleiht. Falls aus dem Deal nichts wird, könnte Oelschlägel ins Trainingslager der Profis im österreichischen Zillertal nachkommen. Im August fährt der Keeper dann erst mal nach Rio de Janeiro, er steht auf Abruf für den deutschen Olympiakader. J mr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Fashion Week zwischen Berghain und Ballett

Fashion Week zwischen Berghain und Ballett

Meistgelesene Artikel

Zetterer: „Ich hatte blöde Gedanken“

Zetterer: „Ich hatte blöde Gedanken“

Werder ist unter Kohfeldt bei Standards wieder gefährlich

Werder ist unter Kohfeldt bei Standards wieder gefährlich

Hoffenheim gehen die Mittelfeldspieler aus

Hoffenheim gehen die Mittelfeldspieler aus

„Werder sollte Kruse zocken lassen“

„Werder sollte Kruse zocken lassen“

Kommentare