Obraniak freut sich auf Haifa

Bremen - Er sah glücklich und zufrieden aus, als er der Welt kundtat, was er gerade macht. Ludovic Obraniak (30) veröffentlichte gestern Nachmittag auf seiner Facebook-Seite ein Bild, das ihn in einem Flugzeug sitzend zeigt – und schrieb darunter: „On the way to Haifa!!“

Der polnische Nationalspieler, bei Werder trotz Vertrags bis 2016 aussorriert, freut sich offenbar auf seinen neuen Job beim israelischen Club Maccabi Haifa. Dorthin war er gestern unterwegs, um den obligatorischen Medizincheck zu absolvieren und letzte Details zu klären. Seine Unterschrift unter einen Zweijahresvertrag dürfte dann heute erfolgen. Werder kann den Mittelfeldmann dann – wie erhofft – endgültig von der Gehaltsliste streichen. Eine Ablöse wird es für Obraniak aber wohl nicht geben.

mr

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

Borussia Dortmund im Schnellcheck

Borussia Dortmund im Schnellcheck

Kommentare