Obraniak fällt gegen Paderborn aus

+
Werder-Profi Obraniak

Bremen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss im Heimspiel am Samstag gegen den SC Paderborn auf Ludovic Obraniak verzichten.

„Er kann die gesamte Woche wegen seiner Muskelverhärtung nicht trainieren“, sagte Trainer Viktor Skripnik am Mittwoch. Der im Januar verpflichtete polnische Nationalspieler stand in dieser Saison erst einmal in der Startelf.

Raphael Wolf absolvierte am Mittwoch dagegen schon wieder leichtes Torwarttraining. Skripnik rechnet mit seinem Einsatz gegen Paderborn. Auch der angeschlagene Sebastian Prödl kehrt am Nachmittag ins Mannschaftstraining zurück. sid

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Blutiger Dornfelder: ein Krimi-Rotwein-Paket zum Genießen

Blutiger Dornfelder: ein Krimi-Rotwein-Paket zum Genießen

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Meistgelesene Artikel

Fünf Werder-Angstmacher vor dem Endspurt

Fünf Werder-Angstmacher vor dem Endspurt

Fünf Werder-Angstmacher vor dem Endspurt
Umbau erforderlich: Wie Werder Topraks Ausfall kompensieren könnte

Umbau erforderlich: Wie Werder Topraks Ausfall kompensieren könnte

Umbau erforderlich: Wie Werder Topraks Ausfall kompensieren könnte
Besonderer Schutz für Werder-Talent Eren Dinkci

Besonderer Schutz für Werder-Talent Eren Dinkci

Besonderer Schutz für Werder-Talent Eren Dinkci
Werder-Legende wird 60: Frag den Schaaf

Werder-Legende wird 60: Frag den Schaaf

Werder-Legende wird 60: Frag den Schaaf

Kommentare