Werder holt einen Punkt

Fotostrecke: Nullnummer gegen Hertha

Schon nach wenigen Sekunden hatte Jerome Gondorf die Bremer Führung auf dem Fuß, traf nach einem Zuspiel von Theodor Gebre Selassie aber nur den Pfosten.
1 von 9
Schon nach wenigen Sekunden hatte Jerome Gondorf die Bremer Führung auf dem Fuß, traf nach einem Zuspiel von Theodor Gebre Selassie aber nur den Pfosten.
Wenige Minuten später jubelten die Werder-Fans im Weserstadion. Maxi Eggestein erzielte ein Tor.
2 von 9
Wenige Minuten später jubelten die Werder-Fans im Weserstadion. Maxi Eggestein erzielte ein Tor,...
...doch Schiedsrichter Bastian Dankert nahm den Treffer nach Videobeweis zurück. Thomas Delaney hatte in einem Zweikampf zuvor den Ellenbogen benutzt.
3 von 9
...doch Schiedsrichter Bastian Dankert nahm den Treffer nach Videobeweis zurück. Thomas Delaney hatte in einem Zweikampf zuvor den Ellenbogen benutzt.
Nach dem aberkannten Treffer wurde Werder immer stärker und hatte 57,5 Prozent Ballbesitz.
4 von 9
Nach dem aberkannten Treffer wurde Werder immer stärker und hatte 57,5 Prozent Ballbesitz.
Es ging hin und her in der ersten Hälfte, zur Pause stand es aber 0:0. Hier im Duell: Thomas Delaney (re.) und Ex-Bremer Davie Selke.
5 von 9
Es ging hin und her in der ersten Hälfte, zur Pause stand es aber 0:0. Hier im Duell: Thomas Delaney (re.) und Ex-Bremer Davie Selke.
Nach dem Seitenwechsel ließ Werder etwas nach. Hertha agierte etwas offensiver.
6 von 9
Nach dem Seitenwechsel ließ Werder etwas nach. Hertha agierte etwas offensiver.
In der 66. Minute hatte Werder die Chance zur Führung. Gondorf spielte den Ball von außen in die Mitte, Zlatko Junuzovics Abschluss war aber zu schwach.
7 von 9
In der 66. Minute hatte Werder die Chance zur Führung. Gondorf spielte den Ball von außen in die Mitte, Zlatko Junuzovics Abschluss war aber zu schwach.
Nur wenige Sekunden später stand der gerade eingewechselte Vedad Ibisevic völlig blank vorm Tor, vergab aus aus vier Metern für die Hertha.
8 von 9
Nur wenige Sekunden später stand der gerade eingewechselte Vedad Ibisevic völlig blank vorm Tor, vergab aus aus vier Metern für die Hertha.

Werder Bremen hat am Samstagabend einen Punkt gegen Hertha BSC geholt. In einem spannenden Spiel hieß es am Ende 0:0.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Tag drei beim Kirchdorfer Herbstmarkt: Erst spät kommen die Besucher, dafür dann aber reichlich, um Budengasse, Fahrgeschäfte, Musikzelte und …
Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

16. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg

Rund 1.600 Schüler aus dem gesamten Landkreis informierten sich bei der 16. Ausbildungsmesse der Berufsbildenden Schulen Rotenburg an 90 Ständen an …
16. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg

Rekruten treten zum feierlichen Gelöbnis an

240 Rekruten aus Rotenburg und Seedorf sind am Dienstag zum feierlichen Gelöbnis auf dem Rotenburger Pferdemarkt angetreten. Rund 1000 Besucher …
Rekruten treten zum feierlichen Gelöbnis an

Kirchdorfer Herbstmarkt am Samstag

Leude, Leude, Leude - Tag eins beim Kirchdorfer Herbstmarkt mit Eröffnung, Budengasse, Karussells, Gewerbeschau - lasst euch einstimmen auf das bunte …
Kirchdorfer Herbstmarkt am Samstag

Meistgelesene Artikel

Wieder verletzt! Wird Ömer Toprak für Werder Bremen zur Fünf-Millionen-Falle?

Wieder verletzt! Wird Ömer Toprak für Werder Bremen zur Fünf-Millionen-Falle?

Serbien verzichtet auf Veljkovic

Serbien verzichtet auf Veljkovic

Notizen vor Gladbach: Starke Pizarro-Bilanz und der gefährliche Weltmeister-Sohn

Notizen vor Gladbach: Starke Pizarro-Bilanz und der gefährliche Weltmeister-Sohn

Wechsel? Das sagt Milot Rashica

Wechsel? Das sagt Milot Rashica

Kommentare