Werder holt einen Punkt

Fotostrecke: Nullnummer gegen Hertha

Schon nach wenigen Sekunden hatte Jerome Gondorf die Bremer Führung auf dem Fuß, traf nach einem Zuspiel von Theodor Gebre Selassie aber nur den Pfosten.
1 von 9
Schon nach wenigen Sekunden hatte Jerome Gondorf die Bremer Führung auf dem Fuß, traf nach einem Zuspiel von Theodor Gebre Selassie aber nur den Pfosten.
Wenige Minuten später jubelten die Werder-Fans im Weserstadion. Maxi Eggestein erzielte ein Tor.
2 von 9
Wenige Minuten später jubelten die Werder-Fans im Weserstadion. Maxi Eggestein erzielte ein Tor,...
...doch Schiedsrichter Bastian Dankert nahm den Treffer nach Videobeweis zurück. Thomas Delaney hatte in einem Zweikampf zuvor den Ellenbogen benutzt.
3 von 9
...doch Schiedsrichter Bastian Dankert nahm den Treffer nach Videobeweis zurück. Thomas Delaney hatte in einem Zweikampf zuvor den Ellenbogen benutzt.
Nach dem aberkannten Treffer wurde Werder immer stärker und hatte 57,5 Prozent Ballbesitz.
4 von 9
Nach dem aberkannten Treffer wurde Werder immer stärker und hatte 57,5 Prozent Ballbesitz.
Es ging hin und her in der ersten Hälfte, zur Pause stand es aber 0:0. Hier im Duell: Thomas Delaney (re.) und Ex-Bremer Davie Selke.
5 von 9
Es ging hin und her in der ersten Hälfte, zur Pause stand es aber 0:0. Hier im Duell: Thomas Delaney (re.) und Ex-Bremer Davie Selke.
Nach dem Seitenwechsel ließ Werder etwas nach. Hertha agierte etwas offensiver.
6 von 9
Nach dem Seitenwechsel ließ Werder etwas nach. Hertha agierte etwas offensiver.
In der 66. Minute hatte Werder die Chance zur Führung. Gondorf spielte den Ball von außen in die Mitte, Zlatko Junuzovics Abschluss war aber zu schwach.
7 von 9
In der 66. Minute hatte Werder die Chance zur Führung. Gondorf spielte den Ball von außen in die Mitte, Zlatko Junuzovics Abschluss war aber zu schwach.
Nur wenige Sekunden später stand der gerade eingewechselte Vedad Ibisevic völlig blank vorm Tor, vergab aus aus vier Metern für die Hertha.
8 von 9
Nur wenige Sekunden später stand der gerade eingewechselte Vedad Ibisevic völlig blank vorm Tor, vergab aus aus vier Metern für die Hertha.

Werder Bremen hat am Samstagabend einen Punkt gegen Hertha BSC geholt. In einem spannenden Spiel hieß es am Ende 0:0.

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Werder-Trainer Anfang über wechselwilligen Augustinsson: „Ihm hängt nichts nach“

Werder-Trainer Anfang über wechselwilligen Augustinsson: „Ihm hängt nichts nach“

Werder-Trainer Anfang über wechselwilligen Augustinsson: „Ihm hängt nichts nach“
Wie ein Stimmungsbarometer: Warum Ömer Toprak für Werder auch außerhalb des Platzes so wichtig ist

Wie ein Stimmungsbarometer: Warum Ömer Toprak für Werder auch außerhalb des Platzes so wichtig ist

Wie ein Stimmungsbarometer: Warum Ömer Toprak für Werder auch außerhalb des Platzes so wichtig ist
Aufstellung von Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf: Saison-Debüt von Friedl und Startelf-Chance für Schmid?

Aufstellung von Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf: Saison-Debüt von Friedl und Startelf-Chance für Schmid?

Aufstellung von Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf: Saison-Debüt von Friedl und Startelf-Chance für Schmid?
Werder bessert offenbar Angebot für Lirim Kastrati nach

Werder bessert offenbar Angebot für Lirim Kastrati nach

Werder bessert offenbar Angebot für Lirim Kastrati nach

Kommentare