Werder-Talent

Schmidt erhält Profivertrag

+
Niklas Schmidt (Archivbild)

Bremen - Werder Bremen macht zum Saisonstart Nägel mit Köpfen: Neben den vorzeitigen Vertragsverlängerungen für das Trainerteam und Fin Bartels verkündeten die Grün-Weißen auch, dass Niklas Schmidt (18) seinen ersten Profivertrag unterzeichnet hat.

Damit haben die Bremer nach Johannes Eggestein ein weiteres Talent an den Verein gebunden. Welche Laufzeit der neue Kontrakt des offensiven Mittelfeldspielers hat, wurde nicht bekannt. „Niklas hat in den vergangenen Jahren in unserem Leistungszentrum eine sehr gute Entwicklung genommen. Daher freuen wir uns, dass wir ihn auch weiterhin auf seinem Weg begleiten dürfen und werden ihn behutsam an die Bundesliga-Mannschaft heranführen", wird Werders Sportchef Frank Baumann in einer Clubmitteilung zitiert.

Schmidt war 2012 vom FC Rot-Weiß Erfurt ins Leistungszentrum der Bremer gewechselt. Zuletzt war der Junioren-Nationalspieler in Werders U19 eingesetzt worden.
mib

Mehr zum Thema:

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Das ist der BVB

Das ist der BVB

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Meistgelesene Artikel

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Kommentare