Werder-Video

Werder-Stürmer Füllkrug guckt seine Spiele immer noch mal – Warum eigentlich?

Niclas Füllkrug fühlt sich bei beim SV Werder Bremen in den besten Händen. Der Stürmer schwärmt von der medizinischen Betreuung und ist selbst ein wenig überrascht, wie gut er nach seiner auskurierten Knieverletzung schon wieder in Form ist. Außerdem verrät „Lücke“, dass er sich alle seine Spiele in voller Länge abends im Bett noch mal anschaut.

Warum tut Niclas Füllkrug das? Film ab!

Quelle: DeichStube

Rubriklistenbild: © gumzmedia

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

So lief das erste Training von Ömer Toprak bei Werder Bremen

Bremen - Am frühen Sonntagvormittag wurde der Wechsel von Ömer Toprak vom BVB zum SV Werder Bremen offiziell verkündet. Wenige Stunden später stand …
So lief das erste Training von Ömer Toprak bei Werder Bremen
Video

„Alles aufgegangen“: Florian Kainz über seine Zeit nach Werder Bremen

Nach dem Testspiel Werder Bremen gegen den 1. FC Köln am Samstagnachmittag in Lohne, hatten wir die Gelegenheit mit Florian Kainz zu sprechen. Wie es …
„Alles aufgegangen“: Florian Kainz über seine Zeit nach Werder Bremen
Video

„Weit weg vom Optimum“: Blitzturnier-Check von Werder-Coach Kohfeldt

Am Samstag hat Werder Bremen in Lohne in einem Blitzturnier gegen den 1. FC Köln und den VfL Osnabrück getestet. Nach den Spielen hatten wir die …
„Weit weg vom Optimum“: Blitzturnier-Check von Werder-Coach Kohfeldt
Video

Tödlicher Unfall auf der B214 in Sulingen

Bei einem schweren Unfall ist am Montagmorgen in der Sulinger Ortschaft Lindern ein Autofahrer ums Leben gekommen. Auf der B214 krachten zwei Autos …
Tödlicher Unfall auf der B214 in Sulingen

Meistgelesene Artikel

Bittencourts Werder-Debüt: Stark am Ball, hart gegen die Bande

Bittencourts Werder-Debüt: Stark am Ball, hart gegen die Bande

Gedrängelt, abgewiesen, trotzdem getroffen: So wurde Niclas Füllkrug zum Werder-Matchwinner gegen Union

Gedrängelt, abgewiesen, trotzdem getroffen: So wurde Niclas Füllkrug zum Werder-Matchwinner gegen Union

Groß bleibt „definitiv“ bei den Profis - zumindest bis Winter

Groß bleibt „definitiv“ bei den Profis - zumindest bis Winter

Werder Bremen gehen die Sechser aus: Springt Bargfrede in die Bresche?

Werder Bremen gehen die Sechser aus: Springt Bargfrede in die Bresche?

Kommentare