Werder-Bremen - Nur nicht an 1980 denken

Nur nicht an 1980 denken

+

Bremen - Dieser Rückblick ist wirklich nur etwas für ganz Hartgesottene, denn diese Niederlage tat Werder so weh wie kaum eine andere: Mit einem 5:0 in Bremen besiegelten die Kölner am 24. Mai 1980 den bislang einzigen Abstieg der Grün-Weißen aus der Bundesliga. Und nun könnten die Domstädter wieder für große Veränderungen bei Werder sorgen, der Trainerstuhl von Robin Dutt wackelt bekanntlich gewaltig.

Es gibt aber auch angenehme Statistiken vor dem Duell mit dem Aufsteiger. In den letzten zehn Gastspielen an der Weser holten die Kölner nur einen Punkt und die letzten sechs verloren sie sogar mit insgesamt 5:20 Toren. Nirgendwo kassierten die Rheinländer so viele Niederlagen (27) und Gegentore (90) wie in Bremen.

kni/sid

Mehr zum Thema:

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Borussia Dortmund im Schnellcheck

Borussia Dortmund im Schnellcheck

Kommentare