Werder-Sieg gegen Schalke 04

Netzreaktionen: „Darf ich in Familie Eggestein einheiraten?“

Matchwinner Maximilian Eggestein bekam nach seinem Doppelpack gegen Schalke 04 viel Lob.
1 von 17
Matchwinner Maximilian Eggestein bekam nach seinem Doppelpack gegen Schalke 04 viel Lob.
2 von 17
3 von 17
4 von 17
5 von 17
6 von 17
7 von 17
8 von 17

Dank eines Doppelpacks von Maximilian Eggestein gewinnt Werder Bremen mit 2:0 gegen Schalke 04. Das Internet ist beeindruckt vom 21-Jährigen, ach was, es ist verliebt!

Klickt euch durch die besten Netzreaktionen.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Trainingsstart vor Saison-Finale gegen Leipzig

Bremen - Die Werder-Profis sind zurück auf dem Trainingsplatz, um sich auf das Europa-Endspiel am letzten Bundesliga-Spieltag gegen RB Leipzig …
Fotostrecke: Trainingsstart vor Saison-Finale gegen Leipzig

Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

Rund 400 Gäste aus benachbarten Schützenvereinen, dem Jägerbataillon 91 aus Rotenburg, Einwohner und Ehrengäste feierten am Samstag ein großes und …
Jubiläumsfest des Schützenvereins Sothel

Fotos vom Verdener Frühjahrsflohmarkt

Hot oder Schrott - die Frage konnte man sich am Sonnabend bei so manchem Schätzchen auf dem Verdener Frühjahrsflohmarkt stellen. Eindeutig zu sagen …
Fotos vom Verdener Frühjahrsflohmarkt

Fotostrecke: Rashica und Pizarro jubeln - Kruse und Johannsson verabschiedet

Werder Bremen hat das letzte Spiel der Bundesliga-Saison mit 2:1 gegen RB Leipzig gewonnen. Milot Rashica und Claudio Pizarro trafen. Für Europa hat …
Fotostrecke: Rashica und Pizarro jubeln - Kruse und Johannsson verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Bremer Blitztor beim 4:1 in Papenburg

Bremer Blitztor beim 4:1 in Papenburg

Mögliche Aufstellung gegen Leipzig: Mit Klaassen nach Europa

Mögliche Aufstellung gegen Leipzig: Mit Klaassen nach Europa

Zukunft noch immer ungeklärt: Werder setzt Kruse unter Druck

Zukunft noch immer ungeklärt: Werder setzt Kruse unter Druck

Wechselt Kruse nach Frankfurt?

Wechselt Kruse nach Frankfurt?

Kommentare